KOMMENTARE
Jorden Borden
Jorden Borden Vor 3 Stunden
ich hatte richtiges Herzrasen
maximlian5249
maximlian5249 Vor 4 Stunden
Die Kotleten boys wieder big im business 😂
Saitama
Saitama Vor 4 Stunden
Wenn wegen Corona die Schwimmbäder geschloßen haben. Dann kannst du die ein Schwimbad selber machen
N1ght_Shadow
N1ght_Shadow Vor 5 Stunden
Ich heiße auch eric und bin auch schonmal im Moor versunken xD
Lars Harsch
Lars Harsch Vor 5 Stunden
Ja, nicht vom Ventilator weg gehen^^
noname 21
noname 21 Vor 5 Stunden
Ich war bei 4:56 perspektivisch sau verwirrt.
NinetyFive
NinetyFive Vor 6 Stunden
es gibt moor ,da gehts du komplett runter!
xBlackSlender
xBlackSlender Vor 6 Stunden
Mach doch nicht alles kaputt
Tassenschrank
Tassenschrank Vor 7 Stunden
Ich finde es schade, dass die nachgestellten Szenen nicht darauf geachtet haben, das Kaiser Wilhem II einen gelähmten Arm hatte.
Thomas Schmidt
Thomas Schmidt Vor 7 Stunden
3:40 Längst nicht jeder Arbeiter kann sich so eine tolle Maske leisten, aber der Typ vorne, der eine hat, benutzt sie nicht.
Josh
Josh Vor 7 Stunden
Also in der Industrie kenne ich ein nutzen von Diamanten nämlich in einem so genannten Tastschnittgerät, womit man die Oberflächenqualität von Metallen ( Rz und Ra-Wert ) ermitteln kann, da diese Diamante ziehmlich filigran sind oder aber auch als Werkzeuge zur bearbeitung. Echt ein Wunderstein der Natur. Und Kohlenstoff ebenso ein gesegneter Stoff für unsere geliebte Autoindustrie. Interesantes Thema. Schon damals mochte ich Chemie in der Schule.
AcldPhreak
AcldPhreak Vor 7 Stunden
Gerne mehr Berichte über die folgen des Induzierten Klimawandels.
{3YM3N}
{3YM3N} Vor 7 Stunden
Armer Kameramann
Patrick Seidel
Patrick Seidel Vor 8 Stunden
Dieses Jahr könnte man meinen, es gäbe wieder mehr Schnee.
Sanse
Sanse Vor 8 Stunden
unter Wasser normal weiter zu moderieren, nice :D
Tatjana Kascholke
Tatjana Kascholke Vor 9 Stunden
Deutschland, Hanau, Kessel stadt
b0b65
b0b65 Vor 9 Stunden
Im letzten Sommer hochalpinen Felssturz live mit erlebt. Einfach wahnsinn
Tim :
Tim : Vor 9 Stunden
.
Sanse
Sanse Vor 9 Stunden
Würde Keller bauen
Christian D.
Christian D. Vor 9 Stunden
Meinen Lieblingsberg Der Dachstein in der Steiermark als ich 1997 dort war, war locker doppelt so viel Schnee hab ihn zum letzten mal 2017 besucht und er ist kaum noch zu sehen ja die kleine Eisdecke oben aber die kompletten Hänge waren mit Gletscher
9999991111111
9999991111111 Vor 9 Stunden
Die Wolke sah aus wie nen pimmel haha
hkavelar
hkavelar Vor 9 Stunden
In Österreich, Kärnten, Klagenfurter Becken östlich von Klagenfurt hat es sich stark verändert. 50km weiter westlicher bei Villach ist es nicht so trocken geworden. Die Auswirkungen sind extrem, egal ob Sommer oder Winter. Aber die Bevölkerung jammert nach einem regen Tag schon
Volker Th.
Volker Th. Vor 9 Stunden
Herzliche Grüße an das Team sowie Herrn Dirk Steffens vom unmittelbaren Nachbarn des Erdfalls. Der MDR berichtete zum 5. Jahrestag des Erdfalls. Ironie der Geschichte: Herr Prof. Peter Bormann, ein schon zu DDR-ZEITEN bekannter Wissenschaftler des heutigen Geoforschungszentrums in Potsdam, verbrachte hier seine Jugend und Schulzeit. Insbesondere seine Erzählungen über Forschungen bei Vulkanausbrüchen und Antarktischen Expeditionen bleiben bis heute in guter Erinnerung. Das Gelände nun einfach aufzugeben sollte allerdings keine Option sein. Der Erdfall hat sich weiter vergrößert. Der Landkreis verfügt zudem über genügend bergbautechnisches Know-how um Bestandssicherung und Monitoring wissenschaftlich aufzubereiten und zu begleiten. Evtl. ergeben sich sogar für die einen Steinwurf entfernte berufsbildende Schule ganz neue Impulse für Lehrer und Abiturienten, mit einem derartigen geologischen Ereigniss vor der Haustür.
Werde Bauingenieur!
Werde Bauingenieur! Vor 10 Stunden
Wieso gibt's jetzt nur noch weibliche Geologen?
Hasan Prishtina
Hasan Prishtina Vor 10 Stunden
Ich wohne auf einer rhein insel. wir leben sozusagen mit dem rhein🛶 🎣 🦆
Emre 219
Emre 219 Vor 10 Stunden
Ich wäre aus dem Fenster rausgetaucht wenn beide Seiten drüber sind
Salah Addin
Salah Addin Vor 10 Stunden
Wäre es nicht ein spannendes Langzeitexperiment, eine bestimmte Insektenart Generation für Generation unter Isolation zu beobachten, während der Sauerstoffgehalt innerhalb der "Versuchskapsel" progressiv erhöht wird?
Lars Heuer
Lars Heuer Vor 10 Stunden
Wir hatten vor ein paar Wochen gigantische Schneemassen...🤷🤓
99Mikail55
99Mikail55 Vor 10 Stunden
Berge sind in Bewegung und wachsen. Überschuss rollt ab.
Digital Suicide
Digital Suicide Vor 11 Stunden
Man kann auch einfach aus dem Raum gehen wenn man das erste Wasser sieht anstatt zu warten bis der halbe Raum geflutet ist...
Siegmar S.
Siegmar S. Vor 11 Stunden
Ein mäandernder Fluss ist deutlich länger. Heißt: weniger Gefälle pro Entfernungseinheit. Das müsste sich doch auch irgendwie auswirken?!
Thorben B
Thorben B Vor 11 Stunden
Das der Wasserstand in einem Glas mit Eiswürfel identisch bleibt auch wenn die Eiswürfel vollständig geschmolzen sind! Auch schön von Mutter Natur durchdacht ^^.
꧁RTX_Philipp꧂
꧁RTX_Philipp꧂ Vor 11 Stunden
mein boden ist zu instabill
aljoscha klitschke
aljoscha klitschke Vor 12 Stunden
2:05 sind schon pervers aus...
Daniel Roesner
Daniel Roesner Vor 12 Stunden
Gutes Video aber warum sagt ihr immer Geologinnen? Als Mann fühle ich mich da schon ziemlich diskriminiert...
Anonym
Anonym Vor 12 Stunden
Diese Gendern nervt
Satoru Gojo
Satoru Gojo Vor 12 Stunden
Ich wohne in Köln und es hat, heute(12.04.2021), sehr stark geschneit. Klimawandel?!
Satoru Gojo
Satoru Gojo Vor 9 Stunden
@Oliver Vielen herzlichen Dank, für die gut Artikulierte Erörterung. Du scheinst dich in der Thematik, gut auszukennen. LG
Oliver
Oliver Vor 10 Stunden
Die Pole der Erde erwärmen sich schneller als die anderen Gebiete der Erde. Dadurch nimmt die Temperaturdifferenz ab. Genauer zwischen der Polar- und Ferrelzelle (Das die Zonen in der das Wettergeschehen abspielt). Somit mäandriert der Jetstream (Starkwindband an der Grenze zwischen Polar- und Ferrelzelle) stärker. Somit können häufiger warme (tropische) Luftmassen weiter nach Norden und polare Luftmassen weiter nach Süden vordringen. Daraus resultieren auch dei großen Temperaturschwankungen in Monats- und Jahresverlauf.
m_kyosis
m_kyosis Vor 11 Stunden
Der Klimawandel verstärkt Wetterextreme.
Magma Kojote
Magma Kojote Vor 12 Stunden
ne das ist Wetter, tatsächlich
Satoru Gojo
Satoru Gojo Vor 12 Stunden
Echt ein Super Kanal!
Terra X plus
Terra X plus Vor 12 Stunden
Hi Satoru! Vielen Dank!
laura wihr
laura wihr Vor 12 Stunden
U
Rene Schemmel
Rene Schemmel Vor 13 Stunden
Danke ❤❤
laura wihr
laura wihr Vor 13 Stunden
U
High Roller
High Roller Vor 13 Stunden
Wo gibt's denn noch nennenswerte Moorlandschaften in Deutschland? Wurd doch fast alles trockengelegt. Das Video war allerdings interessant 👍
David
David Vor 13 Stunden
Ich will aber gar nicht mehr leben. Lasst mich in Frieden sterben
Tims life
Tims life Vor 13 Stunden
Durch das Fenster hätte es doch glaube ich auch noch geklappt wen es voll gelaufen wäre
Kati Weyer
Kati Weyer Vor 13 Stunden
Was ist denn der Sinn Ihrer Arbeit?
Laser noskin 77
Laser noskin 77 Vor 13 Stunden
Danke für die interessanten Videos
Prisma 7
Prisma 7 Vor 13 Stunden
Und wir Menschen machen immer, trotz der Konsequenzen, weiter. Es wäre ja anstrengend Gewohnheiten und das Verhalten zu ändern.....
Hünigamer
Hünigamer Vor 14 Stunden
Auch in den Alpen... im Kaunertal!
Marvin PK
Marvin PK Vor 14 Stunden
der Moderator ist so OG immernoch bei Kika Respekt
Christopher Wedig
Christopher Wedig Vor 14 Stunden
In bad Frankenhausen beim dem schiefen Kirchturm war ich schon mal.
CallMeJuzzl
CallMeJuzzl Vor 14 Stunden
Fazit: Taylor ist tot
CallMeJuzzl
CallMeJuzzl Vor 14 Stunden
Stein Jokes in 3.....2....
CallMeJuzzl
CallMeJuzzl Vor 14 Stunden
Der weg zur klimaneutralen welt ist... Steinig
CallMeJuzzl
CallMeJuzzl Vor 14 Stunden
Anfang: verstehe Taylor... Überlege wie es Taylor wohl geht
The Skiller
The Skiller Vor 14 Stunden
Es ist normal das die Gletscher Schmelzer weil es immer eine warme zeit gibt und eine kalte Zeit
David luchs
David luchs Vor 14 Stunden
Richtig. Heißt aber halt auch nur das es ein Prozess ist, nicht das es nicht auch weitere gibt.
Cooper 207
Cooper 207 Vor 14 Stunden
Zu 2:50: Die Steckdose hat nun einen Kurzschulss oder Fehlerstrom das bedeutet das entweder der Leitungsschutzschalter LS (Sicherung) ausgelöset oder der RCD (FI Fehlerstromschutzschalter)... aber super Video
Stefan1978GER
Stefan1978GER Vor 14 Stunden
Erst die Touristen und nun verschwinden auch noch die Berge, armes Österreich.
Nick fff xr
Nick fff xr Vor 14 Stunden
Ich habe eher mehr Schnee bemerkt der aber schneller wegschmilzt.
BIKER DUDE
BIKER DUDE Vor 15 Stunden
Gendert mal das 🖕
Terra X plus
Terra X plus Vor 14 Stunden
Vielen Dank für diese hochtrabende Art Kritik zu üben 😍
Just1aaron
Just1aaron Vor 15 Stunden
Niemand: Untertitel: "... begraben Taylor unter sich..." Taylor geht's dir gut?
Sofia Celina Sales Klumm
Sofia Celina Sales Klumm Vor 15 Stunden
Beim Blaueisgletscher ist das z. B. sehr deutlich zu sehen, schade, dass er blad weg ist😢
Jannik ABC
Jannik ABC Vor 14 Stunden
kommt auch irgend wann wider.
Mario Ahna
Mario Ahna Vor 15 Stunden
1:30 Hat mich sehr überrascht, dass die Schicht von 2018 so dick ist. :-) Da dieses Jahr ja eher mit Wärme assoziiert wird, hätte ich eher gedacht, dass die Schneedecke kleiner ist.😅
Herasnium
Herasnium Vor 7 Stunden
Heiße Sommer können Niederschlagsreiche (in Höhenlagen oft Schneereiche) Winter nach sich ziehen. Das Meer wird aufgewärmt, im Winter verdunstet mehr Wasser, es regnet und schneit mehr.
hkavelar
hkavelar Vor 9 Stunden
Kommt ganz drauf an wo du wohnst
MaxBlackfield
MaxBlackfield Vor 15 Stunden
Wenn sich unter dir der Boden auf tut, stehst du nicht vor dem Loch. 😁
michael bayer
michael bayer Vor 15 Stunden
... ich hab den Vater Rhein in seinem Bett gesehen - unruhiger Schlaf mal von der Seite auf die andere Hälfte.
michael bayer
michael bayer Vor 15 Stunden
... hammerhart - und die Tauben haben kaum Kraft für ihr Futter.
Jens Mann
Jens Mann Vor 15 Stunden
In den USA werden die Berge für den Kohletagegbau weggesprengt.
David luchs
David luchs Vor 14 Stunden
"die Berge" Ja das hier sind aber die Alpen. In den USA Sind es die Appalachen. Und die sind niedriger und da werden halt kuppen abgetragen von niedrigen Höhenzügen.
Knöckel Klein
Knöckel Klein Vor 15 Stunden
Wlw
Michael Ringhoff
Michael Ringhoff Vor 15 Stunden
Hab ich zwar schon im TV gesehen aber egal
Andreas Müller
Andreas Müller Vor 15 Stunden
Oh Mann, Jens hat sich wieder drangelehnt. Ein Schoko-Osternest zu viel und schon zerbricht der Berg. Wird jetzt auf Diät gesetzt.
Horst Lohner
Horst Lohner Vor 15 Stunden
Berge wie aus Mürbteig!Echt schlimm....
AltesYoutube
AltesYoutube Vor 15 Stunden
Haben also schon in der letzten Eiszeit (10 Tausend Jahre her) so viel CO2 produziert?
Jonathan Hanitzsch
Jonathan Hanitzsch Vor 8 Stunden
Ich weiß, warm und kaltzeiten sind etwas natürliches, aber das letzte mal, als es so warm war, worauf wir gerade ansteuern, war hier in Mitteleuropa in riesiges Meer. Zu dem wäre jetzt noch nicht der Zeitpunkt für eine Warmzeit. Ich weiß, deine Aussage trifft es nicht ganz, aber es kommt mit ein her.
David luchs
David luchs Vor 14 Stunden
Nein. Dieser Schluss lässt außer acht das es verschiedene Prozesse gibt welche es beeinflussen können und vor allem der Faktor "Zeit" also wie schnell geht es aufs welchen Gründen von statten.
michael bayer
michael bayer Vor 15 Stunden
... Marmor Stein und Eisen bricht - Erosion die Sprengkraft der Natur in Wasser und Eis mit Ausdehnungskoeffizient - 8.92. im Kühlschrank platzt jede gefroren Sprudelflasche auch.
m_kyosis
m_kyosis Vor 11 Stunden
Das funktioniert jedoch nur, wenn die mit Wasser gefüllten Klüfte tatsächlich verschlossen sind. Das ist eher selten der Fall, weswegen die Volumenausdehnung durch Gefrieren nicht derartige Kräfte aufbringen kann, wie es häufig noch in der Schule als Frostsprengung gelehrt wird. Häufige Frost-Tau Wechsel lockern den Felsverband auf und der zweite wichtige Prozess nennt sich Eissegregation.
Monkeydank
Monkeydank Vor 15 Stunden
Wenn einem Nazi ein Fels auf den Kopf fällt, ist das nicht tragisch, sondern Abtragung. ;-)
albert stieger
albert stieger Vor 15 Stunden
Schönes Video! Hat mir gut gefallen! Danke!
Terra X plus
Terra X plus Vor 14 Stunden
Das freut uns! 😊
Lqvrr
Lqvrr Vor 16 Stunden
Das ist wohl Karma.. Wenn wir so mit unserem Planet umgehen sollten wir auch die Folgen bedenken.
David luchs
David luchs Vor 7 Stunden
@Jannik ABC Ich würde mal sagen Meinungsfreiheit. Du hast ja auch eine, oder glaubst du nur?
Erkältete Ente
Erkältete Ente Vor 10 Stunden
@Jannik ABC bist du lost? Wer den sonst
Erkältete Ente
Erkältete Ente Vor 10 Stunden
True
Jannik ABC
Jannik ABC Vor 13 Stunden
@David luchs Haha, okeeeyy. Wenn du das glauben willst das der Mensch das zu verantworten hat, bitte. Noch haben wir ja Glaubensfreiheit.
David luchs
David luchs Vor 14 Stunden
@Jannik ABC ab 4:40 etwa wird erklärt das bei 2 Grad mehr, die eben nun einmal der Mensch zu beträchtlichen teilen zu verantworten hat, dafür sorgen das sie beträchtlich schneller schmelzen. Sprich, wir beschleunigen das Problem.
The C Craft
The C Craft Vor 16 Stunden
Das ist ein mitreißendes Thema
Jonathan Hanitzsch
Jonathan Hanitzsch Vor 9 Stunden
Ich fände das Video schon sehr erschütternd, es ist krass, mit was für einer Wucht dieses Thema bei mir einschlug.
Watcher
Watcher Vor 10 Stunden
@David luchs Mich hat's kalt gelassen.
David luchs
David luchs Vor 14 Stunden
Habe mich eher dadurch niedergeschlagen gefühlt.
Andreas Müller
Andreas Müller Vor 15 Stunden
Ich weiß nicht, ich hätte es fast abgebrochen.
Peter Gärtner
Peter Gärtner Vor 16 Stunden
Hoffentlich fliegt nicht unser Ferienhaus weg 🥶
David luchs
David luchs Vor 14 Stunden
Keine sorge, wenn da erstmal genug große felsnrocken drauf gefallen sind, kann es nimmer wegfliegen
The C Craft
The C Craft Vor 16 Stunden
Hi
Terra X plus
Terra X plus Vor 14 Stunden
Hi 😁
Syntonox
Syntonox Vor 16 Stunden
Ein steiniges Video
Andrea Schinkowski
Andrea Schinkowski Vor 15 Stunden
Haha