3nach9 vom 18. September 2020

  Aufrufe 86,317

3nach9

Vor 4 Monate

Am 18. September 2020 begrüßten Judith Rakers und Giovanni di Lorenzo folgende Gäste im Weserhaus von Radio Bremen: Jan Weiler, Jakob Hein, Franziska Giffey, Linda Zervakis, Dr. Marianne Koch, Ranga Yogeshwar und Lisa Eckhart.

KOMMENTARE
Michael Stawiarski
Michael Stawiarski Vor 2 Monate
Hochintelligente Frau und in ihren Auftritten giftig wie eine Klapperschlange. Tolle Künstlerin!
Alter Knochen
Alter Knochen Vor 2 Monate
Ein Sammelsurium Linker Knalltüten.
Marion Mueller
Marion Mueller Vor 3 Monate
Fantastisch, wie Marianne Koch mit 89 Jahren voller Leidenschaft über ihre Arbeit berichtet. Beeindruckende Frau, die ich als Kind anfangs nur als Schauspielerin kannte. Dann Ärztin voller Engagement für die Sache. Nur Privatpatienten musste nicht sein, meinte sie.
Armando Valmont
Armando Valmont Vor 3 Monate
"Es waren Kritiker, die sie kritisiert haben" Giovanni di Lorenzo 2020
Armando Valmont
Armando Valmont Vor 3 Monate
Ist Lisa Eckart eigentlich Borderlinerin? Die Ritz-Narben an den Armen lassen es vermuten. Und ist dem Psychiater das aufgefallen, welcher sich seit seinem 13. Lebensjahr in der Friendzone befindet?
Norbert Derksen
Norbert Derksen Vor 3 Monate
Zufällig stieß ich heute, am 17. Oktober 2020, im Senioren-Netflix auf diese Sendung, in welcher die Journalistin und Moderatorin Judith Rakers als Propagandaopfer gegenüber Ranga Yogeshwar allen Ernstes im Brustton der Überzeugung behauptete: »Die Kompetenz, die spricht Dir ja mit Sicherheit keiner ab.« Dieser Fehleinschätzung muß ich nun leider sogar in aller Entschiedenheit widersprechen. Der maßlos überschätzte sogenannte „Wissenschaftsjournalist“ plappert beispielsweise den hanebüchenen Blödsinn von der Konstanz der Lichtgeschwindigkeit nach, die mit dem gesunden Menschenverstand nicht zu vereinbaren ist. In Ermangelung eines solchen als entscheidend wichtiger Komponente leidet er mithin an einer kognitiven Insuffizienz. Im übrigen gäbe es bei einer konstanten Lichtgeschwindigkeit weder eine Rot- bzw. Blauverschiebung noch eine stellare Aberration.
Marion Mueller
Marion Mueller Vor 3 Monate
Sind Sie auch promovierter Physiker, weil Sie meinen, es besser zu wissen??
Hanni Nanni
Hanni Nanni Vor 3 Monate
„wie der Schelm denkt, so ist er“ 😂👏👏👏
Hanni Nanni
Hanni Nanni Vor 3 Monate
1:46:30
Hanni Nanni
Hanni Nanni Vor 3 Monate
1:29:39
Hanni Nanni
Hanni Nanni Vor 3 Monate
😁😁😁 Giffey wird gerade ob ihrer Dorktorarbeit auf Plagiate geprüft. Dieses geschieht immer, wenn man von der Regierung darauf geprüft wird, ob man auch regierungskonform beifuß gehen kann. Leyen z.B. hat bestanden. Mariana Merian-Koch, FDP nicht.... 🤷‍♀️ Es gäbe vieler solcher Beispiele...man darf gespannt sein wofür sich Giffey entscheidet. Ich hoffe nicht für MERKEL....🙏
Hanni Nanni
Hanni Nanni Vor 3 Monate
Also so wie ich den Rangaschwar persönlich wahrgenommen habe....verstehe seine Kinder total...die das Jahr mit ihm nervig fanden 😁😁😁👍
Angie Globetrotter
Angie Globetrotter Vor 3 Monate
und keiner traut sich an den Wein ran, nicht mal der Giovanni
Andrea Meissner
Andrea Meissner Vor 3 Monate
Danke für diese wunderbare Gesprächsrunde ! Tolle Menschen, wunderschöne Geschichten, kluge Gedanken ! Danke
Merf
Merf Vor 3 Monate
Häh, kehlkopfschwäche und dann Politikerin? Ein Wiederspruch in sich.
Helen N.
Helen N. Vor 3 Monate
Ich finde es ganz wunderbar, wie Linda Zervakis über ihre Mutter spricht und schreibt und ihr damit ein "Denkmal" setzt. Bravo!
Karl Mantel
Karl Mantel Vor 3 Monate
Lisa Eckart die Zweiäugige unter lauter Blinden.
Smeedy
Smeedy Vor 3 Monate
Oeffentlich rechtliche privatisieren
Sven's Kitchen
Sven's Kitchen Vor 4 Monate
Lisa ist genial, intellektuell, witzig, kreativ, hübsch und scharfsinnig- aber irgendwie fühle ich es ihr nach- ich fühle mich auch manchmal wie ein Zombie in einer von Vorurteilen, Klischees und Schein bestimmsten Welt, in der es offensichtlich nicht darauf ankommt, was man schafft, ist, sagt oder denkt, sondern EHER WAS ANDERE ÜBER EINEN DENKEN- ZUM KOTZEN!
Jens Krueger
Jens Krueger Vor 4 Monate
Franziska Giffey als Berliner Oberbürgermeisterin kann ich mir kaum vorstellen, aber als Berliner ist man ja leidensfähig.
Marion Mueller
Marion Mueller Vor 3 Monate
Hat sie in Neukölln doch gut gemacht! Wer Neukölln halbwegs schafft, schafft Wilmersdorf und Pankow allemal!
098Exile
098Exile Vor 3 Monate
ja, der kommentar ist im Zusammenhang gut... 89 jahre und ein Kind :-)
schwarzetaste
schwarzetaste Vor 3 Monate
Äh, ich fänd‘s cool! 👍🏻
Fleur De Lis
Fleur De Lis Vor 4 Monate
Marianne Koch, eine wirklich bemerkenswerte Frau!
HumanRightFORLegislation HumanRightFORLegislation
HumanRightFORLegislation HumanRightFORLegislation Vor 4 Monate
Spricht die Tagesschau =Lautsprecher
HumanRightFORLegislation HumanRightFORLegislation
HumanRightFORLegislation HumanRightFORLegislation Vor 4 Monate
Politjob=Stellvertretergesetzgebung =nein Danke ihr seit nicht fähig.
Murat Demir
Murat Demir Vor 4 Monate
diese judith ist so peinlich
klunkertommy
klunkertommy Vor 4 Monate
Frau Rakers ist alles andere als peinlich ! Sie ist sozial sehr engagiert , bodenständig und warmherzig . Eine rundum tolle Frau !
Jens Krueger
Jens Krueger Vor 4 Monate
@Murat Demir aus meiner Lebenserfahrung sage ich immer wenn Frauen so gelbstichig blond sind, ist der Intellekt nicht so stark ausgebildet. Bei Männern über 40 mit blonden Haar, trifft das übrigens auch zu und es ist immer auch ein wenig Peinlich für die anderen Männer. Denn solche Männer haben keine Eigenreflextion und erkennen ihre Peinlichkeit nicht.
Murat Demir
Murat Demir Vor 4 Monate
@Jens Krueger ja aber du bist alt deine meinung zählt nicht so sehr wie meine
Jens Krueger
Jens Krueger Vor 4 Monate
Habe ich auch heute gedacht.
Murat Demir
Murat Demir Vor 4 Monate
1:30:15 hört mal genau hin und denkt nach
Jenny Havemann - Silicon Wadi Girl
Jenny Havemann - Silicon Wadi Girl Vor 4 Monate
Die intellektuelle Relativierung des Antisemitismus bei LisaEckhart in der Sendung schmerzt mich zutiefst. Es gibt genügend Satire über Juden, über die Juden lachen. Welche Juden haben denn bitte LisaEckhart verteidigt? Ich kenne keinen. Es ist abartig, was diese Frau von sich gibt. Mir hat es körperlichen Schmerz zugefügt zu sehen, wie das Publikum (Nachfahren der Mörder meiner Familie) über die flachsten, antisemitischen Witze lachten.
Arrival to Moonlight
Arrival to Moonlight Vor 3 Monate
Alles klar jenny
Fasian Irmenov
Fasian Irmenov Vor 4 Monate
Giffei, Du verarschrst uns doch bloß mit Deiner Schariapartei in dem Shithole-Country Nr.1, in Berlin!
Martin Schott
Martin Schott Vor 4 Monate
Marianne Koch ist hier unglaubliche 89(!) Jahre alt. Und wirkt, also könnte sie jederzeit den Job von Giovanni di Lorenzo machen.
Murat Demir
Murat Demir Vor 4 Monate
und der ist wie alt `? 100 ?
Henriette Scheytt
Henriette Scheytt Vor 4 Monate
Großartig, diese Lisa! Endlich mal ein Mensch, der auf humorvolle Art das intellektuelle Niveau dieser Sendung hebt...
Henriette Scheytt
Henriette Scheytt Vor 4 Monate
Warum sind eigentlich alle weiblichen Tagesschausprecher so humorlos?
Henriette Scheytt
Henriette Scheytt Vor 3 Monate
Ich habe nicht über die Tagesschau, sondern über Sprecherinnen geredet. Und der Kommentar bezog sich auf die Eindrücke aus der Talkshow, um die es hier geht: 3 nach 9. Genau lesen!
Angie Globetrotter
Angie Globetrotter Vor 3 Monate
Tagesshow hiess frueher "Nachrichten" und das sollte serioes sein und hat mit Humor nichts zu tun.
Milli zanussi
Milli zanussi Vor 4 Monate
lisa eckhart und drei weitere gäste dieser sendung, sollten als gebildete menschen wissen, dass man als deutscher oder österreichischer kabarettist keine rassistisch konnotierten witze über juden macht.
Milli zanussi
Milli zanussi Vor 2 Monate
@Andreas Wallschuss Was für eine schäbige Frage.
Hans Maulwurf
Hans Maulwurf Vor 3 Monate
Weshalb? Das wäre ja diskriminierend, wenn man es nicht machen würde.
Andreas Wallschuss
Andreas Wallschuss Vor 4 Monate
Warum?
Jojo
Jojo Vor 4 Monate
Etwas zu weich geklopft die Sendung Harmonie pur über Familienhaeuser ist doch ne Illusion. Es gibt auch zerrissene Elternhäuser Frau giffey müsste das doch wissen das es auch unsichere Elternhäuser gibt als Familien- Ministerin.
David Tablet
David Tablet Vor 4 Monate
Selbst, wenn die Kitas bis 20 Uhr geöffnet hätten.....Was macht eine alleinerziehende Krankenschwester im Schichtdienst mit ihren Kindern? Über die Schichtdienstproblematik wird kein einziges Wort verloren.....
Gilren1
Gilren1 Vor 2 Tage
@David Tablet Gleichfalls.
David Tablet
David Tablet Vor 2 Tage
@Gilren1 Du kannst wahrscheinlich nichts dafür....🙈🙈 Lassen wir es gut sein.
Gilren1
Gilren1 Vor 2 Tage
@David Tablet Wie einfallslos...
David Tablet
David Tablet Vor 3 Tage
@Gilren1 Genau! Und wenn Sie dann nachts ins Krankenhaus müssen, hängt ein Schild dran: geöffnet von 8-16 Uhr. Super realistische Idee von Ihnen. Ganz großes Kino...👍👍
Gilren1
Gilren1 Vor 3 Tage
Nicht Schichtarbeiten. Punkt.
Waldi
Waldi Vor 4 Monate
Als Lisa sprach, schaut mal wie die Giffey schaut, ich denk mal sie versteht Lisa garnicht, halt eine Politik....
Waldi
Waldi Vor 4 Monate
@Manfred Tippach Welch eine Ehre!
Manfred Tippach
Manfred Tippach Vor 4 Monate
Na, dann sei mal froh, dass wenigstens DU alles verstanden hast! Du darfst Dich jetzt sofort selbst heilig sprechen...!
Katrine B
Katrine B Vor 4 Monate
Boah sieht die Lisa ungesund aus 🙈
la bestia negra
la bestia negra Vor 4 Monate
Heroin-Anorexie-Chic
Katrine B
Katrine B Vor 4 Monate
freedomisnocrime nö
Biggi Gramay
Biggi Gramay Vor 4 Monate
Marianne Koch Sehr sympathisch
Angie Globetrotter
Angie Globetrotter Vor 2 Monate
Nur diese Altweiber Glitzer Jacke haette es nicht gebraucht!
Bärbel Gottwalt
Bärbel Gottwalt Vor 4 Monate
Habe immer gerne eure Talkshow geschaut. Seit Corona geht das nicht mehr. Die Show ist von Corona-Politik durchseucht.Jede Prominente bekommt einen corona Spruch auferlegt, der unserer Regierung passt. Schade, dass es soweit kommen musste.
Melanie
Melanie Vor 3 Monate
Dann mach"s wie ich: Jedes mal wenn C. fällt gibt's 'nen Schnaps. ... Oder besser doch nich' sonst is' die Leber auch noch hin. Da hilft halt nur noch abschalten. ;-)
JanUdo
JanUdo Vor 4 Monate
Marianne Koch, eine tolle Frau! - Linda Zervakis scheint mir mehr und mehr nur noch Lückenbüßer zu sein. Ihre Erzählungen aus dem Kiosk kennt man in-und auswendig, warum wird ihr immer wieder ein Forum geboten?
Jacobus
Jacobus Vor 4 Monate
Herr Weiler schwadroniert: "Es wird mit mir nicht mehr gesprochen." (Ihr Sohn ist also ein "Es"?) Sie profilieren sich auf Kosten Ihres Sohnes! Das ist ........ (jetzt fehlt mir ein "zensurfreies" Adjektiv. Die Retourkutsche kommt bestimmt und Sie heulen dann auf: "Ich hab doch für dich gebügelt und dir ein Rührei gekocht." Zusatz: Meine Töchter hätten mich gelyncht (im übertragenden Sinne natürlich), wenn ich auch nur ein Bruchteil über sie (meine Töchter) in der Öffentlichkeit geschwafelt hätte, wie Sie.
Maja Goet
Maja Goet Vor 3 Monate
Jan Weiler erzählt ein paar harmlose Geschichten über seinen Sohn, wie er für ihn bügelt und dass er sich tätowiert hat. Vielleicht findet der Sohn das genauso wenig schlimm wie ich, wenn meine Mutter ein paar Anekdoten über mich erzählt. Vielleicht einfach mal nicht alles so bierernst nehmen... Jan Weiler lebt von den Geschichten über seine Familie. Die wissen das schon, keine Sorge.
Jacobus
Jacobus Vor 4 Monate
@Reiner Wahnsinn Sie konzentrieren sich auf diese eine (eher unwichtige) Stelle meines Kommentars. Dem Rest scheinen Sie zuzustimmen. Also gebe ich Ihnen Recht und belassen es dabei.
Reiner Wahnsinn
Reiner Wahnsinn Vor 4 Monate
Jacobus ja genau die Stelle. Keine Beziehung als „es“. Es gibt einen deutlichen Unterschied zwischen „es spricht nicht mit mir“ und „es wird nicht mit mir gesprochen“. Letzteres impliziert nicht einmal eine Anzahl von Personen.
Jacobus
Jacobus Vor 4 Monate
@Reiner Wahnsinn 27:27
Reiner Wahnsinn
Reiner Wahnsinn Vor 4 Monate
Der Kommentar hier ist ja einzigartig. Wunder Punkt? Hier wurde niemand als „es“ bezeichnet. Bitte nochmal nachdenken.
Wolfgang Müller
Wolfgang Müller Vor 4 Monate
Ich glaube, wenn ich den Jakob Hein so sehe, wie er da sitz und versteinert schaut, hat er sehr große psychische Probleme...
Angie Globetrotter
Angie Globetrotter Vor 3 Monate
Psychologen und Psychater haben zu 90% dieses Fach gewaehlt und studiert, um sich selber auf die Schliche zu kommen und sich selbst zu heilen.
Manfred Tippach
Manfred Tippach Vor 4 Monate
@Wolfgang Müller Ja, ausgerechnet der größte Keksperte hat Deutschland im Stich gelassen...!
Wolfgang Müller
Wolfgang Müller Vor 4 Monate
@Manfred Tippach War leider nicht in Deutschland... sorry
Manfred Tippach
Manfred Tippach Vor 4 Monate
Na, DU bist ja der Experte! Warum hat man eigentlich DICH nicht eingeladen?
Marianne Nentwig
Marianne Nentwig Vor 4 Monate
Tolle Sendung mit sehr unterschiedlichen Menschen, Geschichten und Sichtweisen, alle Achtung, spannend!!! 👍👏
Daniela Schäfer
Daniela Schäfer Vor 4 Monate
Wunderbar Lisa.....die einzigen in der Runde, die sie verstehen sind Marianne Koch, Jan Weiler und Ranga Yogeshwar. Alle anderen eingeschlossen der Phsychologe sind wie versteinert.....schrecklich.
Andrea Meissner
Andrea Meissner Vor 3 Monate
naja.......eher verstört, daß ein Mensch seine Rolle im Leben, wie auf der Bühne spielt. Mich würde schon auch mal der private Mensch Lisa interessieren, aber dies bleibt erst einmal verborgen !Ist ihr RECHT und macht weiter neugierig auf SIE !
Daniela Schäfer
Daniela Schäfer Vor 4 Monate
@caro parsons Das glaube ich nicht. Ich finde eher das Gegenteil ist der Fall. Sie ist authentisch und verstellt sich nicht. Sie ist so, wie sie sich hier darstellt. Ich habe sie im Interview beim ''ROTEN STUHL'' als sensible und kluge Frau erlebt, welche natürlich auch ihre ''bösen'' Kommentare raushauen kann. Und das fasziniert mich an ihr.
Jens Krueger
Jens Krueger Vor 4 Monate
Genau so habe ich es auch empfunden, ich hab eigentlich nur Lisa gesehen und dann bin ich hier gelandet.
caro parsons
caro parsons Vor 4 Monate
Sie ist viel zu anstrengend...aber das weiss sie auch und nutzt genau das um irgendwie im Vordergrund zu stehen...für mich wirkt das alles sehr inszeniert
Josef Gmeiner
Josef Gmeiner Vor 4 Monate
Lisa Eckhart besser geht nicht !!!!!!!!!
Jasmin per
Jasmin per Vor 4 Monate
Alles ist anders in mt.oder jahren die gage auch.in der runde hat es immer nur 2 intressante personen mag nicht abwarten
Gott Fried
Gott Fried Vor 4 Monate
Ach Ranga, du Angsthase. 2:04:23
Gott Fried
Gott Fried Vor 4 Monate
Ranga, der Unwissenschaftler, Adlatus scientificus: zur Strafe musst du doch eine Maske tragen.
Elgin Prior
Elgin Prior Vor 4 Monate
@Manfred Tippach braucht dir gar nicht leid tun, weil, oh doch, oh doch, habe ich, und ich bin heilfroh, dass ich weit weit weg bin. Gruss aus Californien! Der allerletzte Schuss, der kommt allerdings erst noch! Habe die Ehre!
Manfred Tippach
Manfred Tippach Vor 4 Monate
@Elgin Prior Tut mir Leid, aber Du hast wohl den letzten Schuss nicht gehört..!
Elgin Prior
Elgin Prior Vor 4 Monate
@Manfred Tippach , nein, Unsinn wird in der TAlkshow geredet , leider! Der Ranga geht gar nicht meht. Der findet den Drosten auch noch toll, gegen den hier in America bereits Klagen laufen. DAvon sollte mal gesprochen werden. Und warum werden kein Professor Dr. Bhakdi oder Prof. WOdarg eingeladen??? Diktatur-Staat pur. Schlimmer fast als damals in der DDR! Gruss aus San Diego, Californien!
Manfred Tippach
Manfred Tippach Vor 4 Monate
Was redest Du denn hier für einen Unsinn?
Marie Re
Marie Re Vor 4 Monate
Sehr schade das nicht Mal darüber gesprochen wird das man keine Wahl hat, als sein Kind in die Kita abzuschieben, da man mit einem Gehalt einfach nicht mehr leben kann. Ich habe es mir geleistet und es hat meine gesamten Polster aufgebraucht, hätte ich diese nicht gehabt hätte ich wieder arbeiten müssen! Lasst doch den Menschen mal mehr von Ihrem erarbeiteten Geld. Als es ständig als "toll" darzustellen das die Eltern möglichst schnell wieder Steuern an den Staat abdrücken indem sie an besten gleich wieder 40h arbeiten müssen.
Nico 1998
Nico 1998 Vor 4 Monate
Damals hatten die Menschen einen niedrigeren Lebensstandard. Da hatte nicht jeder in der Familie 2 Telefone, 1 Fernseher in jedem Kinderzimmer und noch so vieles. Auch hatte man nicht ein oder zwei Kinder sondern eher 4 oder 5. Dazu kommt die Konkurrenz aus dem EU-Ausland und vor allem China. Die Lohnpolitik der Gewerkschaften in den 70ern/80ern haben zu einer schleischenden Massenarbeitslosigkeit geführt mit ca 4 Millionen Arbeitslosen Anfang der 2000ern. Dann muss der Lohn sinken um die Arbeitslosigkeit zu verringern. Wenn er nicht sinkt gehen die Unternehmen halt dort hin wo es günstiger ist. Und die Steuerbelastungen sind relativ konstant geblieben über die letzten Jahrzehnte außer bei den Spitzenverdienern, sie wurden eher entlastet ab ca 2000.
L3P3
L3P3 Vor 4 Monate
Da ist etwas dran und es wird dahin gehen, dass immer mehr mehr zuhause bleiben können. Es gibt aber auch Leute, die gern arbeiten wollen und froh sind, wenn sich der Staat verantwortungsvoll um die Kinder kümmert, zumindest um ihre Bildung. Für diese muss es Ganztagesbetreuung geben.
Karin Demuth
Karin Demuth Vor 4 Monate
Die einzige Talkshow, die ich mir anschaue - immer wieder..
Ralph Haroun
Ralph Haroun Vor 4 Monate
Zervakis, lies lieber um 20:00, 15 min aus dem großen Märchenbuch des Stasisystemˋs vor.
Katrine B
Katrine B Vor 4 Monate
Wat nen Quatsch 🙈
Ralph Haroun
Ralph Haroun Vor 4 Monate
L3P3 😂schlechter Scherz!
L3P3
L3P3 Vor 4 Monate
Warum? Stasi gibts nicht mehr.
Sa Her
Sa Her Vor 4 Monate
Das Frau Giffey während des Interviews mit Frau Eckhart keine Miene verziehen kann zeigt bedrohlich wo die SPD heute steht. Sind es auch gerade deren zugewandte Kollaborateure die versucht haben Frau Eckhart zu diskreditieren
Albina Tchetchelnitski
Albina Tchetchelnitski Vor 3 Monate
Marianne Koch ist sehr sympathisch.
Gott Fried
Gott Fried Vor 4 Monate
Ja, auffällig. Komplett abhängig von ihrem Stereotyp, diese Frau.
Marie Re
Marie Re Vor 4 Monate
Nicht nur die SPD alle Parteien sind leider bedenklich weit von gesundem Diskurs entfernt.
Ben Chikara
Ben Chikara Vor 4 Monate
Giffey "nicht jeder junge Mensch sollte studieren" - zumindest sollte man "ehrlich" studieren und nicht betrügen wie Frau Giffey. Und ja, sie hat betrogen. www.faz.net/aktuell/karriere-hochschule/hoersaal/plagiatsfall-franziska-giffey-schrieb-vorsaetzlich-ab-16682375.html Und offensichtlich nimmt es auch die ganze Familie mit dem Gesetz nicht so genau. www.rbb24.de/politik/beitrag/2020/03/urteilsbegruendung-warum-karsten-giffey-beamtenjob-berlin-verlor.html So jemand sollte nie wieder eine öffentliche Plattform bekommen.
Gott Fried
Gott Fried Vor 4 Monate
Der Sholz ist anscheinend noch so ein SPD-Betrüger. Wie der Björn, der Engholm damals.
Matthias
Matthias Vor 4 Monate
Gegenstandsloses Gequatsche ohne Tiefgang und echtem Interesse am Menschen. Und dann kam Lisa Eckhart, und gleichsam ihrer reinen Präsenz änderten sich Körperhaltung und Mimik der eben noch dahinplätschernden Moderatoren und ein echtes Gespräch entspann sich, das eben tiefgründig und tiefgängig war. Und als es am spannendsten wurde, erklang die Abspannmusik, als ob man beim Betreten der Sixtinischen Kapelle einfach das Licht ausmacht. Das Fernsehen weiß einfach nicht mehr, was gutes Fernsehen ist und würgt sich selbst ab. 16 Minuten Qualität von 126 Minuten Laufzeit. Ein mageres Ergebnis.
niwaneu
niwaneu Vor 4 Monate
Gut zusammengefasst
Gönn Dir was!
Gönn Dir was! Vor 4 Monate
Matthias danke für die Antwort. Mir persönlich sind Menschen, die in echten Kontakt gehen tatsächlich lieber.
Matthias
Matthias Vor 4 Monate
@Gönn Dir was! Da haben wir es wieder, das bewusste Missverstehen. Ob Lisa Eckhart unnahbar oder gar narzisstisch ist, ist mir gleich. Wichtiger ist das, was sie zu sagen hat und wie sie es sagt: intelligent und so unfassbar eloquent. Jeder Satz ein Feuerwerk der Rhetorik und so zielsicher wie die Kugel einer Präzisionswaffe. Nun, der Moderator musste ja fast bei jedem Satz einige Begrifflichkeiten "übersetzen", da ihm offenbar bewusst war, dass das, was Lisa Eckhart zu sagen hatte, den Intellekt der Zuschauer weit übersteigt. Allein diese Szenen waren so entlarvend. Der eine hält das für psychopathisch, der andere für anspruchsvolle Unterhaltung. PS: Bitte bleiben Sie beim "Sie"!
Gönn Dir was!
Gönn Dir was! Vor 4 Monate
Matthias alles berührbare, echte Gesprächspartner, bis auf die letzte, die völlig unnahbar, narzisstisch und fast psychopathisch auftritt. Es gibt offenbar unterschiedliche Sichtweisen, was Tiefe angeht.
Gönn Dir was!
Gönn Dir was! Vor 4 Monate
Andrea S
Boban1611
Boban1611 Vor 4 Monate
15:13 Respekt.... was für ein Ausspruch.... finde ich toll! Dr. Marianne Koch: "... musste ich, weil ich damals, heute ist es anders... damals durfte man mit 68 keine Kassenpatienten mehr behandeln." Giovanni: --> "Aber Du hättest ja mit Privaten weitermachen können" Dr. Marianne Koch: "Hätte ich... aber das... Hmmmm..... das musste nicht sein"
VEYSEL - PELICAN FLY (Official Video)
2:17
3nach9 am 26. Juni 2020
1:58:35
3nach9
Aufrufe 76 Tsd.
Lisa Eckhart - Als ob Sie Besseres zu tun hätten vom 11.03.2018
43:11
3nach9 vom 16. Oktober 2020
1:56:34
3nach9
Aufrufe 65 Tsd.
3nach9 am 11. September 2015
1:53:10
3nach9
Aufrufe 17 Tsd.
3nach9 am 31. Mai 2019
1:54:24
3nach9
Aufrufe 76 Tsd.
Kabarettistin Lisa Eckhart
16:44
3nach9
Aufrufe 554 Tsd.
VEYSEL - PELICAN FLY (Official Video)
2:17
Goodbye Donald Trump
1:48
Jimmy Kimmel Live
Aufrufe 4,2 Mio.
Bye bye Donald - Make the moon great again 😂
0:13
Miniatur Wunderland
Aufrufe 55 Tsd.
Arıza 18. Bölüm
2:16:14
Arıza
Aufrufe 1,5 Mio.
Wenn Handwerker im Büro arbeiten.
2:37