Céline ist eine schlechte Mutter?! 🤷🏼‍♀️

  Aufrufe 156,353

Die Ritzkes

Vor Monat

Céline ist eine schlechte Mutter?! 🤷🏼‍♀️
►INSTA Céline: celinevondieritzkes
►INSTA Conny: corneliaritzke

KOMMENTARE
Linaa 99
Linaa 99 Vor Monat
Wurde auch nicht gestillt, hab’s auch überlebt 👍🏽
Jessica Braun
Jessica Braun Vor Monat
Ich musste meinem kleinen die Flasche geben und er ist trotzdem alle 2-3 Stunden wach geworden und wollte essen. Und mittlerweile ist er 7 Monate und schläft immer noch schrecklich kurz nachts. 150 mal wach werden 🙈😂 irgendwann gewöhnt man sich daran 💁🏼‍♀️
Charlotte Ziegler
Charlotte Ziegler Vor Monat
du machst das voll gut.. ich bewundere eh alle Mütter weil ich glaub dass das absolut nicht einfach ist. ich bin nämlich erst 13 und brauche eine Menge Schlaf aber du als Mutter hast ja extrem wenig Schlaf
M A
M A Vor Monat
Hier zur Fachinfo bei Interesse zu dem Thema Vitamin D. Wieso ist es wichtig für Säuglinge und kleine Kinder? Es wird empfohlen Vit.D zu substituieren, weil es für die Knochenentwicklung, Gastrointestinaltrakt etc. sehr wichtig ist. Vitamin D ist das einziege Vitamin, dass der Körper selbst herstellen kann. Dafür braucht er aber ausreichend Sonne. Im Winter wird es für alle/ Kinder und alte Leute und obligat bei gestillte Kinder empfohlen. Die Gefahren bei Vitamin D Mangel sind vorallem eine Rachitis, Knochenfehlbildungen (bei Säuglingen zB. Schädelfehlbildungen) etc. (siehe Quellen) Quellen dazu: www.msdmanuals.com/de/profi/ernährungsbedingte-störungen/vitaminmangel-abhängigkeit-und-intoxikation/vitamin-d#v885187_de www.pharmawiki.ch/wiki/index.php?wiki=Vitamin D für Säuglinge
Mia Nele
Mia Nele Vor Monat
Aber mach immer bäuerchen. Gaaaanz wichtig sonst kann es sein das er Schmerzen bekommt. Und brechen
Mia Nele
Mia Nele Vor Monat
Wie könnt ihr solche Kommentare überhaupt für voll nehmen. Ihr beide seit super als Mama und Oma. Denke einfach deine Milch sättigt ihn nicht genug. Das zu füttern ist sehr oft ganz normal. Er wird natürlich immer an deine Brust wollen nur um zu nuckeln und Mama zu spüren und riechen. Es sei denn er nimmt einen Schnuller dann wird ihn der auch auf der Brust beruhigen. Und Flaschen geben ist doch völlig ok. Meine beiden Kinder sind gesund und groß geworden auch ohne stillen. So süß ihr beide. Und nimm halt erst die mini Löcher du wirst schon merken wenn er nicht mehr genug raus bekommt. 💗
Johanna Güner
Johanna Güner Vor Monat
Du muss dich nicht rechtfertigen.dein Körper , dein Kind , dein Leben. Immer das machen was einen gut tut. Das tut auch dem Baby gut. Das mit den Tabletten war bei uns auch so. Habe auch die Tropfen gegeben.
Lilith W
Lilith W Vor Monat
Zufüttern? Ohgott 🤦🏻‍♀️🤦🏻‍♀️🤦🏻‍♀️ Dumm...
Lee Donghyuck
Lee Donghyuck Vor Monat
Das einzig dumme sind deine Kommentare.
Olga Cicar
Olga Cicar Vor Monat
Bitte was ist daran dumm?
kevin buchler
kevin buchler Vor Monat
Ihr seid so schön .Ich mad euch 😁😇❤
Black Soul
Black Soul Vor Monat
Celine! Du bist eine gute Mutter und Conny eine gute Oma!❤️🤲🏼❤️ lasst euch nichts anderes sagen.
Vanessa Schulthess
Vanessa Schulthess Vor Monat
Ich finde die naturhaarfarbe von ihr schön .. würde sie einfach natürlich lassen und wachsen lassen🙈☺️
Lilu mccrash
Lilu mccrash Vor Monat
depost.info/one/video/np1rkWNtm9OWsGA.html
Jennifer Krolopp
Jennifer Krolopp Vor Monat
Bitte nimm die MAM anti colic Flaschen... Du hast sie eh zuhause... Die sind viel viel besser weil die wirklich viel viel weniger (80%) Luft enthalten hat... Bei den anderen steht zwar auch überall drauf das es anti colic Flaschen sind aber die haben nur ein kleines Loch im saugteil über dieses die komplette Luft in die Flasche gezogen wird, dann wandert die Luft durch die Milch bis sie sich am Flaschenboden sammelt ( da die Flasche beim trinken ja kopfüber steht). Dadurch hat die Milch unglaublich viel Luft enthalten die dann in den meisten Fällen bei den kleinen Schätzen zu bauchweh führt... Die mam Flaschen haben ein viel besseres System.... Durch das tolle bodenventil kommt die Luft beim trinken direkt am Flaschenboden rein wo sie dann auch verbleibt,es wandert somit gar keine Luft durch die Milch... Sie sammelt sich einfach da wo sie reinkommt ober der Milch ( da die Flasche ja kopfüber steht).... Es ist wirklich ein riesen unterschied da die Luft gar nit in Berührung mit der Milch kommt.... Zwar pfeifen diese Flaschen manchmal beim trinken ganz leise, des ist aber logisch weil ja die Löcher eigendlich durchs Ventil verschlossen sind und durchs trinken bzw saugen wird die Luft dann dadurch rein gezogen und dabei pfeift des ganz leicht... Ich kann dir diese Flaschen wirklich von ganzen Herzen empfehlen... Ich habe noch keine anderen Flaschen gefunden bei denen es nur annähernd so gut klappt wie bei MAM... Die sind wirklich einzigartig und toll ❣️ Ich finde dich als mama auch super und du machst alles richtig.... Lass die freaks reden und mach dir keinen kopf.... Viele liebe Grüße aus klagenfurt
laura schäfer
laura schäfer Vor Monat
Ich habe noch nie gesehen das man dem Kind den Mund aufzieht um die Flasche rein zu stecken 🤔
Nigenol
Nigenol Vor Monat
Ich habe laaaaange gestillt :) Unsere Maus hat direlt durchgeschlafen, trotz stillen :-) ABER sie hatte ab 16:30 Uhr spätestens 17.00 uhr bis ca 21.00 manchmal auch 21.30 uhr nur getrunken getrunken getrunken.. sogenannte Clusterfeeding. Jedes baby ist anders, auch flaschenkinder schlafen nicht unbedingt durch.
Alina Mittermaier
Alina Mittermaier Vor Monat
Bei meiner Schwester hieß es beim fläschen geben hilft es dem Baby ans Kinn zu fassen weil Babys dan besser zum saugen beginnen schwer zu erklären nur ein Tipp machst das aber super
Michelle Högl
Michelle Högl Vor Monat
Ich hab meine Tochter auch am Anfang gestillt und das auch alle 2-3 Stunden und das drei Monate, ich wollte länger, ging aber von meiner Seite nicht und dann hab ich ihr auch dir Flasche gegeben und ist dann auch zei mal in der Nacht bzw. in der früh wach geworden weil sie Hunger hatte. Und jetzt ist sie auch schon 3 Jahre und immer noch mein ganzer Stolz 😍😍😍
Michelle Högl
Michelle Högl Vor Monat
Und ich kenne das, bei mir wurde auch gesagt, das ich überfordert bin mit meiner Tochter, aber sie war so pflegeleicht und hat so gut wie gar nicht geweint...
Vanessa Fratzscher
Vanessa Fratzscher Vor Monat
Ob stillen oder Flasche mein gott Hauptsache das Kind bekommt was zu essen weiß gar nicht wieso man als schlechte Mutter abgestempelt wird wenn man die Flasche gibt oder Sonstiges
Nobody Is Perfect
Nobody Is Perfect Vor Monat
Ich habe nie gestillt und auch bei meinen 3. Kind das im Januar kommt werde ich nicht stillen 🤰 Meine Kinder sind alle gesund achja und ich auch 😂war auch ein Flaschenkind.. ich denke stillen muss man mögen und wenn es eben nicht so ist dann muss man das aktzeptieren.. Aktzeptanz kennen nur viele nicht 🤔 du machst das gut 💗
Deebo F.
Deebo F. Vor Monat
Also bei meiner Tochter hat das mit dem stillen nicht geklappt, sie hat auch die Flasche bekommen und sie hat mir auch alle 2 std. Gegessen also meine Nächte waren auch sehr kurz Bzw. Sie hat mir garnicht geschlafen😩 Sie ist jetzt mittlerweile 7 Monate alt und jetzt isst sie mir alle 3 std.
Ste La
Ste La Vor Monat
Vielleicht ist der Nuckelaufsatz nicht für sein Alter? Ich glaube die haben unterschiedlich große Löcher
Ste La
Ste La Vor Monat
Aber ich habe auch teilweise alle 1,5 Stunden gestillt
Denise Dollmann
Denise Dollmann Vor Monat
Celina du bist keine schlechte mutter
Naddi Raddi
Naddi Raddi Vor Monat
Tolle Mutter 👍👍👍👍👍👍
Katharina Schumacher
Katharina Schumacher Vor Monat
Ich finde das du eine gute mutter bist 👍
Azra Tahirovic
Azra Tahirovic Vor Monat
Stillen ist gesünder als alles andere für das Baby! Wenn mir jemand sagt das ein Pulver gesünder sei als die Natur aus der Brust dann sollte er mal den Kopf gegen die Wand hauen. Dumme Hebamme! Dumme Information ganz normal am Anfang in der stillzeit. Ich stille seid Tag 1. und für Muttermilch muss sich erst einpendeln
Azra Tahirovic
Azra Tahirovic Vor Monat
Das ist doch normal ich hab meine Tochter am Anfang jede halbe Stunde gestillt- manchmal 1-2 Stunden takt! Naja wenn man sich dagegen stellt von Anfang an kann es nicht klappen. Man sollte sich Mühe geben. Ist ganz normal das so ein kleines baby nicht Stunden weise satt wird! 🤦🏽‍♀️ ganz normal in Stunden Takt zu stillen
Azra Tahirovic
Azra Tahirovic Vor Monat
Ich stille seid 15 Monate und kann mich nicht beschweren, werde es auch weiterhin machen solange wie es meine Tochter möchte💪🏻
Anika H.
Anika H. Vor Monat
Das man heutzutage noch diskutieren muss ob stillen oder nicht... 🙄 Lasst doch jede Mama selber entscheiden!
Annika Staiger
Annika Staiger Vor Monat
Versuch doch mal die Sauger von Lansinoh. Die passen auch auf die Nuk Flaschen. Die Sauger sind wie eine Brustwarze geformt und verhindern eine Saugverwirrung. Hat bei mir mega geholfen, als kleiner Tipp 🌸
cha nel
cha nel Vor Monat
Ihr meistert dass soooo gut, der kleine kann von Glück reden so eine tolle,coole und junge Mama und Oma zu haben. Scheisst auf die Hater, 90% von denen haben selber keine Kinder oder bei der Erziehung der eigenen Kinder voll verknackt. Gut das ihr ihn zensuriert, gibt zu viele die Auge machen. Weiter so !!!
Katharina //
Katharina // Vor Monat
Wie oft sieht eigentlich dein Freund Leander?
Jasmin Furian
Jasmin Furian Vor Monat
Du bist eine gute Mutter aber einen Tipp oke :)) nehm ihn den Arm ist besser da fühlt er sich auch besser :)) ❤️
Clair Brainingstan
Clair Brainingstan Vor Monat
Du bist eine wunderbare Mama 🙌😍❤
Giulia Grc
Giulia Grc Vor Monat
Ich hab mein Sohn auch nicht gestillt da er nach der Geburt erst mal Wochen lsng im Krankenhaus bleiben musste und durch den gsnzen Stress meine Milch weg war. Und heute ist er gesund und munter 🥰🥰 also lass dir nichts sagen fu bist die Mutter und weißt am besten was für DEIN KIND gut ist. Alles Gute euch noch ❣
Caroline Cordes
Caroline Cordes Vor Monat
Ich finde du bist mit Abstand die coolste und beste junge Mama ❤️
Alessia Weber
Alessia Weber Vor Monat
Lange Haare stehen dir sooo gut ein Traum und dann noch bold
sandra mller
sandra mller Vor Monat
versuch beim liegen zu stillen dann bekommt man weniger rückenschmerzen meine Erfahrung
sandra mller
sandra mller Vor Monat
also mein sohn ist jetzt 1 monat (3 fach still mama) ich stille auch und am anfang war es auch anstrengend die nächte waren kurz ich hab dann zugefüttert und jetzt geb ich ihm keine Flasche mehr also ich würde nicht jeden abend zufüttern nur wenn du merkst du stillst und stillst und er saugt dich leer dann nur solange er nicht weint ist alles gut weil dann produziert deine brust mehr milch auch abends. ich hab die neuen von avent bei dm geschenk bekommen und die flasche finde ich hamma wenn man sich bei dm app anmeldet bekommt man ein packet geschenk zur geburt also ab der 2ten woche hab ich zugefütternt 1 woche lang abends und dann nicht mehr nur nach bedarf
Birgit Petz
Birgit Petz Vor Monat
Celine mach dir bitte keine Gedanken das du eine schlechte Mutter bist 1 bist du es erste mal Mama geworden und da darf mann fehler machen haben meinen kleinen 1/5jahre gestillt und trotzdem er schon beikost und dann normal gegessen hat hat er nicht viel zugenommen... Ich hatte auch immer Angst das ich zu wenig mittermilch habe aber dann habe ich mir eine Hebamme genommen und aus einer Brust sind zwei Flaschen rausgekommen nur hat der kleine einfach nur wenig dafür oft getrunken bin die ersten 7 monate alle 30 minuten aufgestanden um zu stillen
Gerlinde FÖSLEITNER
Gerlinde FÖSLEITNER Vor Monat
Hallo! Lass dir keinen Blödsinn einreden von "ich stille mein kind bis es in die schule geht" mamas! Ich hab meine Tochter(jetzt1jahr alt) 6 Monate voll gestillt und sie wurde alle 30min bis 2stunden wach! Das macht einen einfach fertig! Also mach es nach deinem Gefühl! Du kennst dein Kind am besten und du bist die beste Mama für dein Baby!!!
Vanessa Baumbach
Vanessa Baumbach Vor Monat
Stillen ist ja auch ein schwieriges Thema. Vielleicht ist es kein Hunger sondern das saugen. Gibt ja viele Babys die anfangs nur an der Brust hängen. Das war der Grund warum unsere Maus den schnuller bekam. Heißt ja nicht umsonst beruhigungssauger- ist halt die Nachahmung von der Brust ❤ bekommt er bzw. Nimmt er denn auch den schnulli?
Its Heny
Its Heny Vor Monat
Ich finde es heftig was für ein Hass machen Leute haben, eine mutter zu werden eine Umstellung lass sie doch mal in Ruhe. Wie kann man soviel lange Weile haben jemand den man nur aus dem Internet zu sagen das sie eine schlechte mutter ist. Ich bin genau so alt wie sie und kriege ständig Hass von außen. Ich finde sie macht es großartig!!! Lass die Leute reden die haben keine Ahnung wie es ist selber Mama zu sein Ich hoffe das sie die gerechte Strafe kriegen
DevilsDaughterr 778
DevilsDaughterr 778 Vor Monat
Du machst das toll🥰 Kleiner Tipp von 2 Facher still und Flaschen Mama, nehm ihn richtig in deinen Arm und streiche mit dem nuckel über die Lippen dann machen sie besser den Mund auf und wenn er sich verschluckt kannst du ihn gleich nach vorne lehnen zum anderen Arm und ihm leicht auf den Rücken klopfen das es wieder rauskommt 🥰🥰 alles gute euch beiden 😇
Jessica Junge
Jessica Junge Vor Monat
Celine ist eine kindische mutter
angi darkness
angi darkness Vor Monat
Ich finde du kümmerst dich echt gut um den kleinen😍 ich persönlich würde den kleinen ein Stückchen hör halten beim füttern, habe ich mit meiner Nichte auch gemacht, dann klappt das besser mit der nuk-Flasche weil es denn nicht ganz so schnell raus fließt☺️❤️
Michelle N
Michelle N Vor Monat
Mach einfach wie es für dich und den kleinen am besten funktioniert, jedes Kind ist anders. 🙈❤️
Tayka F
Tayka F Vor Monat
Liebe Cèline ich habe dir auch auf Insta geschrieben. Lass dir von den Leuten nichts sagen . Du tust das richtige für den kleinen Prinzen. Ich bin Mama von 3 Mädels . Und habe meine erste nicht gestillt . Meine 2te konnte ich leider nur 2 Wochen stillen weil sie nicht zu nahm und ich kaum Milch hatte also bekamm sie auch Flasche. Meine 3te hatte ich gar Keine Brust gegeben weil ich keine Milch hatte . Alle 3 sind gesund und habe mir nichts sagen lassen . Nur du alleine weißt was gut ist . Lass die hater reden , und die übermuttis sowieso. Bleib wie Du bist , Du bist wirklich eine super tolle Mama und machst das super 💞
Birgit Schmiedek
Birgit Schmiedek Vor Monat
Ich finde es überhaupt nicht schlimm wenn er die Flasche bekommt, lieber so, als wenn er die Flasche verweigert. Das war bei meinem Sohn der Fall! Konnte Ihm kein Tee keine Pre Nahrung geben, konnte nur stillen, und mit 8 Monaten hat er bereits aus der Tasse getrunken. Das war für mich eine schlimme Zeit. Jetzt ist er 21 und ein richtiger Mann geworden. Also macht euch keine gedanken. LG Birgit
Anita Stratmann
Anita Stratmann Vor Monat
Lass die Leute labern du machst es schon richtig. Und du hast eine so tolle Mama. Fühl dich gedrückt.
Jessica Gerstbauer
Jessica Gerstbauer Vor Monat
Meine kleine wird jz 5 monate alt und schläft noch nicht durch und sie bekommt nur flasche da ich abstillen musste
Luisa 345
Luisa 345 Vor Monat
Naja also das mit der Flasche geben und stillen stimmt ja nicht so ganz.. meine Tochter ist ein Jahr alt bekommt die Flasche und schläft nachts nicht komplett durch sie hat mindest 1-2 mal Hunger auf Milch!!
Vanessa soLaLa
Vanessa soLaLa Vor Monat
Du bist süß celine und machst das ganz toll 😊
Amy Jo
Amy Jo Vor Monat
Als meine kleine Schwester ihre Herzop hatte war sie und meine danach alle zwanzig Minuten wach und das für ein halbes Jahr
Anna Aalberg
Anna Aalberg Vor Monat
Wieso bist du eine schlechte Mutter ? Du gibst deinem Kind alles was er braucht. Ich finde du bist eine tolle Mutter, ich wünsche dir und deinem kleinen und deiner Mutter sehr viel Gesundheit und viel Glück weiterhin. So eine Art von Video hat mir sehr gefallen, gerne mehr davon.
Monika Templer
Monika Templer Vor Monat
Es ist total egal was eine Hebamme, eine Verwandte eine, Abonnentin sagt oder was in einem Buch oder sonst wo steht. Du als Mutter hast ein Bauchgefühl für dein Baby. Alles was sich gut für dich und dein Baby anfühlt ist meistens auch richtig! Hab vertrauen in dich!
Katharina Wirz
Katharina Wirz Vor Monat
Hatte auch still Probleme bei meinem, am Anfang floss die Milch wie verrückt und ca. Nach einem Monat kam nur noch Wasser und der kleine ist nicht satt geworden. Musste dann auch langsam auf die Flasche greifen
Mira Wassermann
Mira Wassermann Vor Monat
Völlig normal alle 2 Stunden. Wird irgendwann besser. Schlaf wird überbewertet. Still einfach immer weiter. Hör auf dein Muttergefühl, lass dich nicht verunsichern.
Mimi the Renee
Mimi the Renee Vor Monat
Ich musste von anfang an zufüttern, mach dir keinen Kopf und lass dir nichts erzählen. Egal ob Flasche oder stillen Mama ist Mama ich hab hab dann ganz aufgehört nach zwei Wochen weil meiner nicht mehr wollte. Nimm besser die Flaschen von Mam oder Avent da kommt weniger raus
Sylvana Weigelt
Sylvana Weigelt Vor Monat
Mir tut mein Mutterherz weh mit an zu sehen,dass Celine vom Kleinen den Mund aufmacht... wenn er Hunger hat dann nimmt er die Flasche von selbst...und man sollte die Flasche zärtlich an der Unterlippe entlang streichen... ohweiohwei
Sandra K.
Sandra K. Vor Monat
Meine Tochter wurde auch nicht gestillt und sie ist total fit. Es hat ihr nicht geschadet. Und was hat das mit einer schlechten Mutter zu tun. Lass dir nichts einreden. Du/ihr macht das alles richtig. 😚
Leony Şık
Leony Şık Vor Monat
Du bist keine schlechte Mutter echt nicht bist eine tolle mama 🥰
Natalie Fietzke
Natalie Fietzke Vor Monat
Celine ist keine schlechte Mutter wäre sie das würde sie ihr Kind total vernachlässigen Party machen was weiß ich ich weiß nicht warum die Leute immer so negative Kommentare hinterlassen müssen aber ich finde es gut wie du an deinen Aufgaben heranwächst klar muss man sich erst dran finden und erst gucken wie man sich damit ein spielt aber du bekommst es hin und das ist die Hauptsache und du bist so eine tolle Mutter und das sieht man einfach dass du dein Kind unendlich liebst
Frau Dingsda
Frau Dingsda Vor Monat
Ich stille meinen Sohn seit 6 Monaten voll und stillen ist echt Arbeit! Es ist völlig normal, dass die Babys alle 2 Stunden an die Brust möchten. Muttermilch ist nach 60-90 Minuten verdaut. Die Babys bestellen die Milch nach ihrem Bedarf an der Brust, das heißt, wenn sie öfter ran wollen, dann werden sie einen höheren Bedarf haben. Versuche nachts im Liegen zu stillen, das klappt bei uns gut, so kannst du im Halbschlaf stillen.
Dave
Dave Vor Monat
bin sehr gespannt auf deine neuen haare die du bald bekommst :) du hast ja jetzt echt lange ausharren müssen :) ich bin auch gelernter friseur und nach meiner erfahrung würde ich auch sagen das es ganz bestimmt klappen wird ohne das deine haare abbrechen-du bist ja von natur aus auch so hell das man da garnicht so agressiv aufhellen muss um ein schönes blond zu bekommen-wir beide haben ungefähr die gleiche naturhaarfarbe (ich bk etwas aschiger) und ich habe bei mir immer mit 3% blondiert und das hat voll gereicht :)
unicorn Bennat
unicorn Bennat Vor Monat
Du machst alles richtig lasse dir nix anderes einreden bist ein tolle Mama
stephanie karner
stephanie karner Vor Monat
Ein kleine tipp di avent flaschen sind fürn anfang viel besser da bei mein sohn es auch super geklappt hat und da auch nicht viel raus kommt von der milch 😊
Josi Wolframm
Josi Wolframm Vor Monat
Celine ist eine tolle Mama 💖 finde es auch super das Conni sie so gut unterstützt ☺️ ihr macht das super 👍🏻 Ich selber wurde nie gestillt weil ich meine Zunge immer „drüber gelegt“ habe und ich dadurch nur mit Flasche gefüttert wurde von Anfang an, und bin trotzdem kerngesund 🙂 finde es immer schlimm das viele meckern wenn Kinder die Flasche bekommen .. sollen die kleinen verhungern?! Wenn es nicht anders geht dann ist es nunmal so. Gibt ja nicht umsonst Pre-Milch. Wünsche euch weiterhin alles beste der Welt ☺️🍀
Ni Na
Ni Na Vor Monat
Und du kannst ihn auch im Bett liegen lassen und beim stillen weiterschlafen. Fand die Stillzeit weitaus angenehmer als Nachts Flaschen zu machen 😅
Ni Na
Ni Na Vor Monat
Mein Großer bekam die Flasche und hat erst mit 2,5j durchgeschlafen. Den Kleinen hab ich 1,5j gestillt,der hat mit ca. 7 Monaten zum ersten Mal durchgeschlafen und kam dann phasenweise wieder stündlich Tag & Nacht. Das ist sooo unterschiedlich. Die Mumi ist immer reichhaltig. Es gibt keine nicht nahrhafte Muttermilch. Lass dich nicht stressen. Es ist ganz normal dass die Zwerge ein starkes Saugbedürfnis haben und stillen ist nicht nur Nahrung für die Kleinen.
Julia Möller
Julia Möller Vor Monat
Nicht entmutigen lassen. Mein Sohn brauchte immer sehr viel Nähe und war alle 30-60 min an der brudt. Nicht nur wegen Hunger sich wegen nuckeln. Jetzt ist er 7 Monate braucht immer noch viel nähe und schläft auch an der brust ein im Familienbett. Die Nächte sind immer noch nicht erholsam aber so ist es nunmal, ich gebe ihm da alle zeit der welt. Er ist halt sehr nähe bedürftig und das ist okay so ❤
Roblox Star
Roblox Star Vor Monat
Wo ist der Papa
Eni
Eni Vor Monat
möchte nicht vor der Kamera gezeigt werden
M0tzy
M0tzy Vor Monat
Bei Kindern kommen immer alle aus ihren Löschern und glauben alles besser zu wissen. Musste ich mir bei meinen zwei auch antun. Hör einfach nicht drauf. Du machst das schon :)
Jennifer Daudert
Jennifer Daudert Vor Monat
Du bist eine tolle Mutter und machst alles richtig! Rechtfertige dich nicht !
nancy was
nancy was Vor Monat
Auch Kinder mit der Flasche sind gross geworden. Stress dich damit nicht. Mein ersten Sohn habe ich fast 2 Jahre gestillt und beim 2 hatte ich kaum Milch trotz alle 30 min anlegen, was natürlich auch irgendwann an der substance kratzt. Und das hilft keinem weder dir noch dem klein. Ich hab nach 6 Monaten komplett auf Flasche umgestellt.
Michéle Jaeh
Michéle Jaeh Vor Monat
Morgen wieder andere Mütter verurteilen - gar kein Bock. Das heutzutage immer noch Mamis runter gemacht werden weil sie die Flasche geben und nicht stillen. Furchtbar.. immer dieser Konkurrenzkampf. 😪
Alice Jarosch
Alice Jarosch Vor Monat
Meine Mutter hat nur unsere Brüder gestillt. Meine Schwester und ich bekamen die Flasche, weil wir (a. nicht wollten und (b. es ihr so besser ging. Also mach dir kein kopf. ❤️
Terrorknuffel 1989
Terrorknuffel 1989 Vor Monat
Hallo ihr Lieben, also erstmal du machst das alles toll. Ich selbst habe nur 6 Wochen stillen können, Meine Tochter würde einfach nicht satt. Habe dann auch zugefüttert und nach 6 Wochen nur noch pre Nahrung gegeben. Als kleiner Tipp es gibt von medela so Sauger die der Brust ähneln . Da muss der kleine genauso stark saugen wie an deiner Brust. Dann ist die "saugverwirrug" nicht so groß und er kann sich einfacher dran gewöhnen weil es ähnlich des brusttrinkens ist.
Meli Sah
Meli Sah Vor Monat
Die Welt geht unter weil man einem Kind die Flasche gibt 🤦🏻‍♀️ wie kann man menschen verurteilen wegen sowas. Sowas behaupten bestimmt Menschen die in einer Scheinwelt leben und selbst keine Kinder haben
Davis Becky
Davis Becky Vor Monat
Ich finde das du eine gute Mutter bist lass die andern Übermütter ruhig reden du machst das richtig so gebe niemals auf
Lena Ru
Lena Ru Vor Monat
Wie kann man nur eine Mama verurteilen, weil sie ihr Baby zufüttert??? Erstens ist es die Entscheidung jeder einzelnen Frau, ob sie stillt oder die Flasche gibt! Und zweitens gibt es auch Situationen bzw. Umstände , in welchen das Zufüttern notwendig ist und dies von Ärzten und/oder Hebammen angeraten wird, beispielsweise wenn es Schwierigkeiten beim Stillen gibt und das Baby nicht genügend Muttermilch bekommt, vor allem kurz nach der Geburt! Ich musste auch bei meinen beiden Kindern kurz nach der Geburt zufüttern, weil wir auch Probleme beim Stillen hatten. Dies wurde mir sowohl von Ärzten im Krankenhaus als auch von Hebammen empfohlen! Und nach einiger Zeit haben wir unsere Stillprobleme überwunden und sind zum Vollstillen zurückgekehrt. Es funktioniert alles super mit dem Stillen und das trotz Zufütterns am Anfang. Und das Positive daran ist, dass meine Kinder durch das Zufüttern sowohl die Brust als auch die Flasche genommen haben. Auch wenn ich mein Baby momentan vollstille, kriegt es ab und zu auch eine Flasche, wenn wir beispielsweise lange unterwegs sind, weil das für mein Baby und mich am bequemsten ist. Ich möchte außerdem, dass mein Baby weiterhin AUCH aus der Flasche trinken kann. Und das ist ganz alleine meine Entscheidung! Deshalb kopf hoch liebe Celine-lass dich nicht unterkriegen von den negativen Kommentaren! Ob du dein Baby vollstillst, zufütterst oder ihm die Flasche gibst-du bist deshalb KEINE schlechte Mutter! Und das ist ganz alleine deine Entscheidung! Ich verstehe es nicht, wie andere Mamas so viele Vorurteile haben können. Auch wenn es das schönste auf der Welt ist, Mama zu werden, ist die erste Zeit im Wochenbett sehr anstrengend. Das Stillen ist auch sehr anstrengend und kann schmerzhaft sein. Und in der Wochenbettzeit kann eine frischgebackene Mama solche negativen Kommentare nicht gebrauchen. Egal, ob man als Mama stillt, zufüttert oder die Flasche gibt- wir alle wollen nur das Beste für unser Baby! Und gerade wenn man selbst Mama ist, sollte man andere Mamas nicht verurteilen!
Liz decupcakeplay
Liz decupcakeplay Vor Monat
Ihr seid so Sympathisch 🥰liebe euch
Marie Paffen
Marie Paffen Vor Monat
Karamalz Sol Man jeden Tag eine Dose von trinken das soll gut sein ich hoffe ich konnte euch helfen ❤️
Melis Family Blog
Melis Family Blog Vor Monat
Habt ihr schon eine Stillberaterin dazu gezogen? Die haben nochmals bessere Tipps als Hebammen. Mir wurde von ein Baby & Kleinkind Ernährungsberaterin gesagt, wenn möglich nicht zu füttern, die Muttermilch wird sonst noch weniger. Ich bin ein Flaschenkind. Mein Sohn habe ich Vollgestillt bis glaube 7 1/2 Monaten und weiter gestillt bis ein Jahr. Meine Tochter wird auch Vollgestillt. Sie ist 5 Wochen alt. Habe bisher keine Probleme beim stillen. Meine Maus kommt nachts 2-3x und Tagsüber alle 1-2 Stunden. Man darf nicht vergessen wie klein ein Magen am Anfang ist. Es ist völlig normal das sie oft Hunger haben. Mach dich nicht verrückt, mach das so wie du dich wohlfühlst. Wenn du beides machst und ihr euch wohlfühlt, passt es doch. Wenn du nur noch Flasche geben magst, ist das auch nicht schlimm. ;)
Celine Henning
Celine Henning Vor Monat
Das man heutzutage noch diskutieren muss, ob man Stillt oder nicht, oder ob man zufüttert oder nicht. Mein Sohn hat von Anfang an die Flasche bekommen, mittlerweile ist er fast 13 Monate alt und ein kerngesunder kleiner Mann. Immer diese ewigen Diskussion... Jede Mama soll sowas Selbst Entscheiden und da brauchen sich andere auch nicht einmischen. Celine, du machst das gut lass dich nicht Ärgern.😘
Katherin Meier
Katherin Meier Vor Monat
Ich würde noch eine Stilberaterin fragen, vielleicht kann sie dir helfen :)
Alicia Ski
Alicia Ski Vor Monat
Ich finde manche Kommentare so krass ! Mir fehlen die Worte. Es gibt so viele Mütter die nicht stillen , ich stille allerdings auch nicht. Aber es heißt doch noch lange nicht nur weil wir nicht stillen das wir schlechte Mütter sind. Für mich war es die richtige Entscheidung. Mein Kind ist gesund und glücklich, das ist die Hauptsache!! Also wo ist das Problem?? Vielleicht wird Leander auch einfach nicht satt von ihrer Milch , soll sie ihn verhungern lassen? Packt euch alle mal bitte an die eigene Nase. Keiner ist perfekt und das was das Mama Herz oder Bauchgefühl sagt wird auch das richtige sein! Leute !! Mutter sein ist kein Konkurrenz Kampf !! Traurige Welt
Nicole Youtube
Nicole Youtube Vor Monat
Im 3 ten Monat nach der Entbindung beginnt der hormonelle Haarausfall. Bei einer Frau mehr bei der anderen weniger. Ich hatte sehr starken Ausfall. Habe blondiert und sah dann leider dementsprechend aus.
Nicole Youtube
Nicole Youtube Vor Monat
Philip Avent und Mam sind die besten Flaschen wenn man eigentlich stillt ansonsten stoßen viele Kinder dann die Brust ab beim stillen durch die Nuk Flaschen und Schnuller.
Mikey Hedi
Mikey Hedi Vor Monat
Ich stille seit 9 Monaten VOLL... Man kann sich auch echt anstellen... 🙄 Ich habe 3 Monate mit blutigen nippeln gekämpft und gewonnen weil ich es wollte... Das hat was mit Charakterstärke und Willenskraft zu tun, mit nix anderem.
S. U.
S. U. Vor Monat
@Eni wie recht du hast. Unmöglich solche Kommentare.
Eni
Eni Vor Monat
Typischer Müttermafia Kommentar 🙄 gleich negativ kommentieren nur weil andere Frauen (wohlmöglich wie hier Neu Mamas) öffentlich Probleme zugeben.
Paloma Likes
Paloma Likes Vor Monat
Sexiest OMA of the World♥️♥️
Paloma Likes
Paloma Likes Vor Monat
Wie süß ihr drei seid einfach wie im Bilder Buch ♥️
Alina Marschner
Alina Marschner Vor Monat
Meine Schwester hat vor zwei Tagen ihre Tochter geboren 💗😍 ich bin jz Tante
J. E.
J. E. Vor Monat
Rechtfertige dich nicht. Du bist eine Tolle Mutter! DU weißt am besten was für dein Kind gut ist. Und wie man es macht, es wird immer hater geben. Viel Kraft wünsche ich euch für den kleinen pups. ❤
Emily Mettner
Emily Mettner Vor Monat
Du bist eine sehr tolle mutter und ihr macht das auch echt super❤🤗
Emily Mettner
Emily Mettner Vor Monat
Du bist eine sehr tolle mutter und ihr macht das auch echt super❤🤗
Tamara Geyer
Tamara Geyer Vor Monat
Also mein Sohn ist jetzt 21 Monate und es gab noch keine einzige Nacht in der er durchschläft. Er ist gestillt worden und hatte Flasche. Meine Tochter ist 4 und schläft auch nicht durch. Mach dir keine großen Gedanken. Du schaffst das! Du bist eine sehr süße Mutti
Jaqueline Pr.
Jaqueline Pr. Vor Monat
Noch nie so viel bullshit gehört🤦🏼‍♀️ die Milch nicht nahrhaft??? Warum informiert man sich soooo überhaupt garnicht. Klar geht er viel an die Brust bei nem Wachstumsschub, anlegen, anlegen muss man. Solange der kleine gut zu nimmt ist doch alles super. Ich habe meinen Sohn 3 Jahre gestillt, ich kann dir jetzt schon für ne fette saugverwirrung garantieren oder die Milch geht durch das zufüttern komplett weg.
Kimberly Brandt
Kimberly Brandt Vor Monat
Ich habe von anfang an die Flasche gegeben weil ich nicht stillen wollte (das kolostrum wurde aber gegeben) und meine schläft bis heute nicht durch. Sie wird nächsten Monat 2 jahre alt und kommt noch 1 mal die Nacht. Im 1. Lebensjahr kam sie alle 3 Stunden also es liegt nicht immer am stillen das Babys nicht durchschlafen 😅🙈 ich denke mal das dein kleiner auch clustert was voll normal ist und dadurch wird der Milch auch mehr (erfahrung durch Freundinnen). Das hat meine sogar an der Flasche gemacht ❤️
zorg skarlet
zorg skarlet Vor Monat
Und Beuerchen nicht vergessen, ganz wichtig. Dann bricht er nicht so viel.
Nicole Barbier
Nicole Barbier Vor Monat
kopf hoch.. ich habe drei kinder und habe alle 2mt - 18mt gestillt nicht eines hat mit der flasche mehr geschlafen. bleib solange du kannst beim stillen es ist das beste was du für dein kind tun kannst.
Nicole Barbier
Nicole Barbier Vor Monat
Ach übrigens wenn er einen wachstumsschub hat. Stillen stillen stillen. Die milchproduktion wird angesrecht und die muttermilch passt sich automatisch dem kind an.
Der erste Ausflug nach der Geburt! 😍
19:03
Die Ritzkes
Aufrufe 126 Tsd.
Sofort glatte Haut? Fadenlifting im Test!
32:01
Rell Ability Reveal | New Champion
1:34
SkinSpotlights
Aufrufe 1,4 Mio.
Meine Haare sind versaut...😭
17:34
Die Ritzkes
Aufrufe 204 Tsd.
Gipsabdruck vom Babybauch🤰🏼| Die Ritzkes
15:55
Mama tätowiert sich ihren Po!
17:34
Die Ritzkes
Aufrufe 231 Tsd.
Mutter & Tochter stechen sich 9 Piercings!
10:28
Rell Ability Reveal | New Champion
1:34
SkinSpotlights
Aufrufe 1,4 Mio.
AnnenMayKantereit - 12 (Lyric Video)
39:00
AnnenMayKantereit
Aufrufe 136 Tsd.