"Hütter-Beben" - Frisst der Erfolg Eintracht Frankfurt auf? | heimspiel 12.04.21 | sport

  Aufrufe 36,377

hrfernsehen

Vor 27 Tage

Eigentlich läuft es für Eintracht Frankfurt in dieser Saison nahezu perfekt. Die letzten Siege gegen Dortmund und Wolfsburg haben das Tor zur Champions League für Eintracht Frankfurt weit aufgerissen. Eigentlich. Denn Eintracht Frankfurt scheint der Erfolg nicht ausschließlich Positives zu bescheren. Nach dem wohl unvermeidlichen Abgang von Eintracht-Sportvorstand Fredi Bobic zu Hertha BSC soll nun auch Erfolgstrainer Adi Hütter nach der Saison die Eintracht verlassen. Ziel: Borussia Mönchengladbach. Droht Eintracht Frankfurt in der kommenden Saison ein Machtvakuum? Und sind die Erfolgsspieler André Silva, Filip Kostic oder Daichi Kamada zu halten?

Diese und weitere Fragen diskutieren Markus Philipp und Lea Wagner mit ihren Gästen Jula Reichard (Podcasterin) und hr-Sportreporter Philipp Hofmeister.
Außerdem: Eintracht Frankfurt hat Fans rund um den Globus verteilt. Egal ob in Spanien oder Südafrika. Hauptsache Eintracht Frankfurt. Wir haben mit einigen von ihnen gesprochen und fragen sie, wie es sich als "Exil-Adler" so lebt.
Alles und mehr zur Eintracht bekommt ihr bei den Kolleg*innen von Fussball2000:
1.ard.de/Fussball2000_Kanal?p=yt
Links in der Beschreibung:
🏀⚽Alle Infos zu Sport in Hessen hier:
1.ard.de/Sport_auf_Hessenschau_de?p=yt
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
⚽🏀Alle Videos zu Sport in Hessen hier:
1.ard.de/Sport_in_Hessen?p=yt
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
⚽⚽Direkt zu Fussball2000 geht es hier:
1.ard.de/Fussball2000_Kanal?p=yt
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
🎬Noch mehr spannende Dokus und Reportagen von uns findet ihr hier: 1.ard.de/Dokus_und_Reportagen?p=yt
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
🎬Noch mehr spannende Dokus und Reportagen der ARD findet ihr hier:
1.ard.de/Alle_ARD_Dokus_und_Reportagen?p=yt
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
🎬Unsere Dokus und Reportagen auf DEpost zum Kommentieren findet ihr hier:
1.ard.de/Dokus_und_Reportagen_zum_Kommentieren?p=yt
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
🔔Hier unseren Kanal abonnieren um keine Infos aus Hessen zu verpassen:
1.ard.de/Kanal_abonnieren?p=yt
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
📺Mehr aktuelle Inhalte des Hessischen Rundfunks findet ihr hier:
1.ard.de/hr_in_der_ARD_Mediathek?p=yt
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
📰Aktuelle Informationen zu Ereignissen in Hessen findet ihr hier:
1.ard.de/hessenschau_de?p=yt
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
📰Aktuelle Informationen zu Ereignissen in Deutschland findet ihr hier:
1.ard.de/tagesschau_de?p=yt
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
📲Ihr wollt nichts verpassen? Folgt unseren Social Media Kanälen:
hessenschau auf Instagram: 1.ard.de/hessenschau_Instagram?p=yt
hrfernsehen auf Instagram: 1.ard.de/hrfernsehen_Instagram?p=yt
hessenschau auf Facebook: 1.ard.de/hessenschau_facebook?p=yt
hrfernsehen auf Facebook: 1.ard.de/hrfernsehen_facebook?p=yt
#sge #eintracht #heimspiel

KOMMENTARE
hrfernsehen
hrfernsehen Vor 26 Tage
Sollte Adi Hütter wirklich zu Borussia Mönchengladbach wechseln: Könntet ihr seine Entscheidung nachvollziehen? Und wer wird sein Nachfolger? Schreibt es uns gerne hier in die Kommentare ⚽️👇
Noah 2201
Noah 2201 Vor 19 Tage
@Nadine Schneider Trotzdem steht Frankfurt an ihrem Höhepunkt, man sollte nicht die Eintracht wegen einer Saison mit den Top 5/6 vergleichen, sonst wurden es die letzten Jahre zweimal der 9. und einmal der 7. und davor der 16. mit glücklichem nicht Abstieg. Auch wenn sie sich gut entwickeln auf einem Level mit Gladbach sind sie nicht.
Nadine Schneider
Nadine Schneider Vor 20 Tage
@Noah 2201 Für den Hütter bestimmt nicht. Bin Schalker aus Nordhessen mit Zweimannschaft HSV. Habe mich in den letzten zwei Jahren mit Frankfurt gefreut, das die mal oben mitspielen, und was Fakt ist im Moment stehen sie vor Gladbach auch wenn sie gestern verloren haben.
Nadine Schneider
Nadine Schneider Vor 20 Tage
@Stefan Wenzel Hoffentlich
Noah 2201
Noah 2201 Vor 20 Tage
@Nadine Schneider Der nächste Karriereschritt*
Nadine Schneider
Nadine Schneider Vor 21 Tag
Ein ganz ganz schlechter Witz ist das.
Spit Bull
Spit Bull Vor 5 Tage
Immer will ichs mir angucken aber wenn ohne Fußball2000 schrott
Heiko Karl Ital
Heiko Karl Ital Vor 20 Tage
Flick als Trainer, weil er es kann und ein geradliniger Typ ist. Neulich wurde schon mal im HR "Heimspiel" Schweinsteiger als möglicher Bobic-Nachfolger ins Spiel gebracht. Würde doch super passen, oder? Auf jeden Fall sollte unsere Eintracht mal ein Ausrufezeichen setzen und bei einem neuen Trainer und Sportvorstand keine Ausstiegsklauseln mehr zulassen!!!!!!!!!!!!!!! Entweder kommt man zur Eintracht und erfüllt seinen Vertrag oder bleibt wo der Pfeffer wächst.
Sascha Benutzername
Sascha Benutzername Vor 21 Tag
HÜTTER RAUS! RAUSMITDEVIECHER! BOBIC RAUS!
Rasputin
Rasputin Vor 21 Tag
die wissen das einige aus finanziellen Gründen verkauft werden müssen.Die Ratten verlassen das sinkende Schiff.
popfant
popfant Vor 22 Tage
Sorry, aber ich hatte so einen lachflash bei der moderatorin am anfang
Felix
Felix Vor 22 Tage
Pappschilder raus! Ist doch kein Referat in der Schule.
Bernd Ole Heinrichs
Bernd Ole Heinrichs Vor 22 Tage
Ist das wirklich beitragsfinanziertes öffentlich-rechtliches "Qualitätsfernsehen"?
UNBEUGSAM BERLIN WEST
UNBEUGSAM BERLIN WEST Vor 23 Tage
Nächstes Jahr Herrrrrrribert Bruchhagen-Style , Eintracht uffm 14. Platz und Hütter nimmt Kostic und Jovic mit haha...
Heavy D
Heavy D Vor 23 Tage
Es ist nicht der Erfolg der die Eintracht auffrisst. Sondern Charakterlosigkeit, Gier und die Mentalität, dass Verträge nicht mehr das Papier wert sind auf dem sie stehen.
Jovan M.Milos
Jovan M.Milos Vor 23 Tage
Ehrenlos es geht nur ums Geld. Pfui..
Ulrich M
Ulrich M Vor 23 Tage
Eintracht Frankfurt hat eine Klasse Mannschaft, jeder Trainer kann und würde gerne damit arbeiten. Also weg mit Hütter, ich hoffe der Schuss geht für ihn nach hinten los.
Gym Future
Gym Future Vor 23 Tage
wie heißt die dame mit dem blauen oberteil?😍
B M
B M Vor 23 Tage
Hütter = Depp
San09
San09 Vor 23 Tage
Bei 7,5 Mio Euro zählt kein Wort mehr 😏
German4stars
German4stars Vor 24 Tage
Ein Mann ein Wort👹👹 Für mich ist klar der „Fussball“ verkommt immer mehr, obwohl ich gedacht habe das Corona dem ganzen ein bisschen einhalt gebietet. Falsch gedacht. Ich bin halt ein Fussball-Romantiker und darauf bin ich Stolz 😇 Am Beispiel Hütter sieht man es geht nur ums Geld und um nichts anderes. Wenn ich sehe, das viele und auch ich mit meinen 30 Mitarbeitern in diesen Zeiten ums überleben kämpfen und ganze Lebenswerke drohen einzustürzen, hält sich mein Verständnis in Grenzen. Der ganze Ablauf der Geschichte, sowie der Zeitpunkt ist aus meiner Sicht unmöglich und schadet uns. Wenn wir alle so denken würden wie Hütter ( Ich-AG) egoistisch und nur sein Wohl ist wichtig, hätten viele Unternehmer wie ich unsere Mitarbeiter entlassen und ihrem Schicksal überlassen. Aber genug geweint. Unser Verein ist grösser als all diese Bobics, Kovacs und Hütters. Treue und Liebe zu unserer Eintracht ist wichtiger❤️🖤🤍
Claude A
Claude A Vor 24 Tage
naja 3 Jahre als Trainer würde ich jetzt nicht als Durchlauferhitzer betrachten, die meisten Trainer bleiben ja meistens einige Monate bis knappe Saison beim gleichen Club und werden dann entlassen wegen Niederlagen...
Stefan Mueller
Stefan Mueller Vor 24 Tage
Hallo zusammen kann total nachvollziehen das die Fans Not amused sind aber man muss einfach begreifen,ich auch als gladbach Fan , das es nu mal so ist in dem Geschäft. Auch ich muss meine Romantik beiseite schieben um den Fußball weiter zu lieben so wie er jetzt ist....ich drücke Frankfurt definitiv die Daumen das sie die CL schaffen ....gladbach als auch Frankfurt haben fantastische Fans...siehe die EL reisen der Fans zu tausenden zu den Auswärtsspielen...und hoffe das Frankfurt dann wenn sie es schaffen vor Fans spielen darf uns hat man es ja aus bekannten Gründen weggenommen auch weil wir es ja auch nicht regelmäßig in die CL schaffen.....
Otschi
Otschi Vor 24 Tage
Liebe Eintracht-Fans, ich verstehe Eure Enttäuschung natürlich ob des Weggangs eures wirklich guten Trainers Adi Hütter. bei war es im Februar genauso als Gladbach-Fan, als Marco Rose seinen Weggang von Gladbach nach Dortmund bekannt gegeben hat. Leider geht es heute im Profi-Fußball nicht mehr anders zu. Die ganzen Kicker die sich nach einem Tor auf das Vereinsemblem klopfen und so eine Herzensangelegenheit andeuten sind alles Lügner. Nichts liegt denen allen noch am Verein, mache wissen vielleicht gar nicht mehr, wo sie gerade spielen. Bei Gladbach hat das damals zu einer riesigen Negativserie geführt und das hat dazu beigetragen dass die CL nicht mehr drin ist. Man muss aber Fairerweise auch sagen, dass Borussia Mönchengladbach ein seit vielen Jahren sehr gut geführter Verein ist die in all den Jahren auch schon viele Erfolge feiern konnte. Also hat Hütter keinen schlechten Deal gemacht und Gladbach auch nicht.
J K
J K Vor 24 Tage
Mir egal. Alle Spieler, Trainer und Funktionäre sind nur, leider zu gut bezahlte, Söldner. Ob die rausgeschmissen werden oder wegen einer schweren Verletzung ihre Karriere beenden müssen, spielt keine Rolle. Die sind zu ersetzen. WIR Fans sind wichtig. Davon lebt der Verein.
Cobra Colautti
Cobra Colautti Vor 24 Tage
Sympathische Einordnung. Find das Zustandekommen dieses Trainerwechsels maximal unangenehm und wünsche der Eintracht einfach einen reibungslosen Umbruch. Auf dass ihr eure erste CL-Saison gebührend geniessen könnt. Rangnick fänd ich genial, aber auch ein Seoane (wieder Bern, ich weiß) würde in meinen Augen top passen. Wer auch immer, das Gesamtpaket Frankfurt wird keine Probleme haben einen Top Trainer zu finden. Ernstgemeinte maximal liebe Grüße, von einem Gladbachfan.
Michael K.
Michael K. Vor 24 Tage
Nicht nach dem klaren Statement „Ich bleibe“. Zudem ist der Zeitpunkt der Kommunikation des Vereinswechsels, einige Tage vor dem Spiel gegen M‘gladbach, ein weiterer Faux Pas, der alle Lobeshymnen auf die SGE seitens Hütter ad absurdum führt. Hier nimmt Hütter auch noch billigend in Kauf, daß das Saisonziel CL Teilnahme gefährdet wird. Wenn er sich soviel Gedanken macht, muß er über die Wirkung wissen. Hinsichtlich der Kommunikation kann ich zu Eberl nur sagen, mieser Stil. Sofern er noch einmal das Wort Fairness oder Empathie in Mund nimmt, gehört er rechts und links .....! Menschlich unterste Schublade.
Leo Nardo
Leo Nardo Vor 24 Tage
Kann die Entscheidungen von beiden nicht nachvollziehen. Erst bauen sie in Frankfurt eine Spitzenmannschaft auf und dann wenn es richtig los geht mit CL und Konstanz über mehrere Jahre verpissen sich beide. Warum nicht dort bleiben und weiter mit dem erarbeiteten Erfolg arbeiten? Kann mir nur vorstellen, dass sie gierig sind und in ihren neuen Vereinen mehr Geld verdienen als in Frankfurt. Der Eintracht droht im Sommer der Ausverkauf, die CL kann man damit quasi schon abhaken, weil die Truppe nicht eingespielt ist und Trainer und Manager neu. Was dort grade passiert, passiert leider immer wieder mit Bundesligavereinen. Frankfurt wird nächste Saison nicht wiederzuerkennen sein und alles nur, weil sich die Verantwortlichen von heute auf morgen aus dem Staub machen.
TheRealNucleus
TheRealNucleus Vor 24 Tage
David Alaba nimmt Bayern "nur" als Sprungbrett? Nach 12 Jahren beim Verein. Wasn das für eine bescheuerte Aussage?
hans-joachim Stockmann
hans-joachim Stockmann Vor 24 Tage
Vorweg: ich bin Frankfurtfan seit ein Dr. Peter Kunter im Tor stand. Ich habe die Jahre der Achterbahnfahrt1.-2. Liga mitgemacht. Die vielen Jahre wo Frankfurt nach der Hälfte der Saison oben in der Tabelle war und in der 2. Hälfte abgeschmiert ist. Oft wegen Personalquerelen. Jetzt befürchte ich, das die Eintracht auf der Ziellinie noch einbricht. Weil die Art der Bekanntgabe eine Frechheit ist, wenn Frankfurt am Wochenende gegen den neuen Verein ihres alten Trainers spielt. Hoffe sie schiessen Gladbach in Grund und Boden. Die Gründe von H. Bobic ärgern mich auch, wenn er angeblich wegen seiner Familie aus Frankfurt weg will. Als Arbeitgeber ist Frankfurt seine Familie. Bei der Frage, welche Spieler weggehen, ärgern mich vor allem die Spielerberater. Diese denken oft nur an ihren eigenen Profit und drängen oft sogar Spieler zum Wechsel, welche garnicht weg wollen. Seit diesem Jahr sehe ich alle Spiele von Frankfurt im TV, weil ich mir den Anbieter wegen F1 zugelegt habe. Jetzt kenne ich wenigstens wieder die Spieler. Im Radio bei der Bundesligakonferenz ist Frankfurt die letzten Jahre nur selten gewesen. Da mussten sie immer wenn ich Dienstfrei hatte am Samstag Abend oder Sonntag spielen, wo es im Radio schon lange keine Sportsendung mehr gibt. Früher konnte ich Sonntags sogar beim HR das F1 von Michael Schumacher verfolgen und die Eintrachtspiele. Alles lange her. Gruss jochen
DanJun84
DanJun84 Vor 24 Tage
Chillt Hütter hat einfach nur angst vor der Champions League
hello its me
hello its me Vor 24 Tage
Alaba benutzt Bayern als sprungbrett?! Was ihr manchmal so beiläufig raus haut ist echt krass... Als ob das irgendwie 100% klar wäre!
Vk
Vk Vor 24 Tage
Ich glaube Hütter, dass er im Februar nicht gelogen hat, als er sagte, "Ich bleibe". Habe es mir nochmal angeschaut. Es war die Wahrheit. Er wäre geblieben, wäre Bobic geblieben. Und wir wissen ja mittlerweile, dass es Gespräche mit Rangnick gibt, mit dem Hütter nicht kann.
Andreas Luf
Andreas Luf Vor 24 Tage
Genau so ist es. Das mit dem Rangnick ist schon sehr konkret. Und Hütter hat schon RB-Salzburg wegen Rangnick verlassen. Dass dieses Gespann nicht funktionieren wird, war klar. So ist auch der Wechsel zu Gladbach verständlich.
Andreas Distler
Andreas Distler Vor 24 Tage
Meine Worte...
Amigo Sami Arslan
Amigo Sami Arslan Vor 24 Tage
Lea Wagner ist die Tochter von Ex Trainer von Schalke 04 David Wagner :) wusste ich gar nicht ich habe es eben gerade gegoogelt und rausgefunden unfassbar irgendwie merkwürdig.
SitcomHD
SitcomHD Vor 24 Tage
Was soll daran merkwürdig sein? 😄
Lemar Ali
Lemar Ali Vor 24 Tage
Wie kann ein Spieler der 10 Jahre oder über zehn Jahre in einem Verein spielt den Verein als Sprungbrett nutzen geht doch gar nicht das ist Unfug Alaba will ne andere luft schnuppern
Chris Rossi
Chris Rossi Vor 24 Tage
2021 und ihr tut hier alle so als wäre jetzt jeder gleich ein Unmensch und Unfair usw. bla bla bla...als Fan ist es aber jedem scheißegal auf einmaaaallll wieviel Ablöse Spieler seit Jahren bekommen. Jetzt ist Hütter der böse, obwohl er das höchste der Gefühle mit der Eintracht erreichen wird: CL :) Also seid doch eher dankbar. Aber das sind halt "FANS"...
Marc Leibundgut
Marc Leibundgut Vor 25 Tage
nehmt uns nicht Seoane weg! Bitte nicht , der Adi sollte reichen auch wenn er jetzt geht....ihr könnt uns doch nicht 2mal den Coach klauen. Grüsse aus Bern
Claude A
Claude A Vor 24 Tage
naja vielleicht möchste aber Seoane nach 3 Jahren eine neue Herausforderung annehmen und FALLS die Eintracht anklopft wäre ein Schweizer Trainer eher doof dieses Angebot auszuschlagen. Auch Grüsse aus Bern 😉
Andreas Ebert
Andreas Ebert Vor 25 Tage
Jungs : hoert doch mal alle auf, auf Adi oder Fredy rumzuhacken! Sowohl Adi als auch Fredy wie auch Bruno waren die besten Ihres Fachs und ich bin DANKBAR fuer das was alle geleistet haben und immer noch leisten. Fragt sich denn NIEMAND von uns Fans oder Fachleuten hier, ob das eben NICHT alles dem Zufall geschuldet ist???? Unter Wolfgang Steubing gab es so etwas nicht! Geht hier etwas hinter den Kulissen vor, von dem wir nichts ahnen? Spielt sich jemand aus dem Vorstand unnoetig auf oeder leakt Indiskretionen? Will Herr Holzer zu viel Einfluss? Oder Leute aus dem Aufsichtsrat? Gibt es zu viele Geldinteressen dahinter, mit den sog. Genussscheinen? Ich glaube, ohne Beweise zu haben, nur Vermutung, da steckt was anderes dahinter was die 3 vergrault hat. Ich befürchte auch, da Silva ist schon weiterverkauft. Ich wuerde an Eintrachts Stelle Bruno Huebner darum bitten, noch ein Jahr oder zumindest ein halbes Jahr dranzuhaengen. So bitter es ist, aber die CL Qualifikation KANN der Anfang vom Ende sein,weil man naechstes Jahr wieder ne Doppelbelastung haben wird. By the way : wenn wir fuer Fredynund Adi Ablöse kassieren, dann ist das besser als nix, obwohls mir lieber waere die waeren geblieben. Man wussta ja aber seit Jahren, dass Bruno mal in Rente will sowie Adi meist nyr 3 Jahre anheuert, bei der vorigen Station ging er als Meistertrainer. Und Fredy hat seinen Mittelpunkt halt in Berlin, ich kanns nachvollziehen.
Josef Hörmann
Josef Hörmann Vor 25 Tage
Herr Hütter war mir immer sympatisch ! Vor ein paar Worten "schwor" er noch öffentlich : " Ich gehöre zur Eintracht " ! ! ! VOLLE ENTTÄUSCHUNG !
Whiteman Weis
Whiteman Weis Vor 25 Tage
Wir Gladbacher können uns für den Moment freuen aber in 2,3 Jahren wird Hütter uns dann auch verlassen und wer weiß was bis dahin alles passiert...
Tom Küx
Tom Küx Vor 25 Tage
Wer hinter Hütters Rücken heimlich mit seinem 'No Go Ragnick' verhandelt, darf sich nicht wundern das Adi die Notbremse für sich zieht...soll er auf Ralphs Entlassung im Frühling 2022 warten? Hinti und Ilse werden auch nicht auf Ragnicks Tritt warten...
FROGzzz333
FROGzzz333 Vor 25 Tage
Ich weiss jetz nicht, ob die Frage schon gestellt wurde. Aus welchen Gruenden geht den Huetter nun zu Gladbach ? Eintracht nicht Zukunftsträchtig ? Hat Gladbach mehr Kohle ? Es währe mal gut wenn sich Huetter mal selbst EHRLICH äussern würde .... Die Bosse von Eintracht schweigen dazu .... was auch manchmal gut ist ... :-)
Heiko Kämmer
Heiko Kämmer Vor 25 Tage
Jetzt mal nicht zu SCHWARZ sehen. Reisende soll man nicht aufhalten! Es geht immer weiter, es wird sicherlich ein richtig guter Trainer und Sportvorstand installiert. Rangnick, Löw, Favre usw. usw. Am Ende wird es vielleicht auch wieder jemand den niemand auf dem Zettel hatte. Einen Ausverkauf der Truppe wird es auch nicht geben, alle Leistungsträger haben längere Verträge, dass heißt Sie sind nicht günstig abzugeben. Bei vielen Vereinen sitzt das Geld nicht mehr so locker wie vor der Pandemie. Und die, die es sich leisten könnten, brauchen unsere Jungs nicht. Jetzt heißt es nur noch Forza SGE, krallt euch die nötigen Punkte.
Jaime Mint
Jaime Mint Vor 25 Tage
Lass se doch gehen, wird schön wenn wir dann nächstes Jahr die Fohlen vom Platz fegen, am besten nächsten Samstag gleich, Hütter, Bobic hin oder her.
Lutz Schönfeld
Lutz Schönfeld Vor 25 Tage
Ich persönlich bin 100% davon überzeugt das nach dem Abgang von Bobic und Hütter auch Spieler wie Kostic, Silva, Ndicka, Kamada den Absprung machen. Wir spielen dann nächste Saison CL und haben keine qualitative Truppe um da gut zu bestehen. Frankfurt fängt in der neuen Saison wieder vollkommen bei 0 an.
Peter Scherer
Peter Scherer Vor 25 Tage
Steffen baumgart das würde perlen:)sge😀
Steve Smith
Steve Smith Vor 25 Tage
Eintracht will nach Berichten Rangnick verpflichten. Als Manager und Trainer im ersten Jahr und im zweiten soll er dann einen neuen Trainer suchen. Rangnick wäre auch meine Wahl. Wir brauchen einen erfahrenen in beiden Bereichen.
Franjo
Franjo Vor 25 Tage
Falsch. Samstag gibt es ein Win-Win Ergebnis und zwar Sieg Gladbach. Gladbach saugt sich an die internationalen Plätze ran (gut für Hütter) und der BVB kann auf uns verkürzen (gut für Rose).
roberto
roberto Vor 25 Tage
Ehrenmann
Manni Manni
Manni Manni Vor 25 Tage
Viele Spekulationen, was ihn letztlich bewogen hat zum Wechsel. Vielleicht ist auch die Person Max Eberl ein Argument. Der Trainer weiß, er kann in Ruhe arbeiten, wird nicht so schnell in Frage gestellt, wie anderswo. Absolut vertrauensvoller Umgang. Dass vorgebrachte Argument mit leidenschaftlichen Fans zählt nicht, meine ich. Erstens denke ich, das interessiert die meisten Trainer nicht, zweitens sind die Fans in Gladbach ja nun auch sehr zahlreich, laut, reisefreudig.
Andreas Distler
Andreas Distler Vor 25 Tage
Der Grund warum Adi geht ist Rangnick!!!!! Herr Hofmeister?? reiben Sie sich jetzt die Hände??
unbekannt SGE
unbekannt SGE Vor 25 Tage
Ralf Rangnick
unbekannt SGE
unbekannt SGE Vor 25 Tage
Jürgen Klopp
unbekannt SGE
unbekannt SGE Vor 25 Tage
Kovac muss kommen
Liberté
Liberté Vor 25 Tage
Was ich nicht ganz verstehe: der Wechsel von Frankfurt nach Gladbach ist doch kein Schritt nach vorn...
HSPLP
HSPLP Vor 25 Tage
Neben dem großen sportlichen Erfolg den Adi Hütter sensationell mit der Eintracht geschaffen hat und für den ich ihm sehr dankbar bin, bleibt menschlich leider ein fader Beigeschmack mit der Aussage bei Sky im Februar. Ich wünsche der Mannschaft dass sie es die letzten Spiele genau so durchzieht und ihren Traum verwirklicht. Diese Chance gibt es für Frankfurt nur einmal im Leben! Außerdem wird Platz gemacht für was neues und größeres was die Eintracht wieder einen Schritt voranbringen kann in ihrer Entwicklung. Wer hätte das gedacht, nachdem jahrelang immer um den Klassenerhalt gekämpft wurde, dass mit Beginn der Saison 16/17 es stetig bergauf geht
Andreas Distler
Andreas Distler Vor 25 Tage
Das hat sich die Eintracht nicht verdient!!!!
Henner 123
Henner 123 Vor 25 Tage
es bekommt erst ein übelen beigeschmack, wenn die Eintracht hoch in Gladbach verliert... Man kann da verlieren, aber nicht abschlachten lassen... Ich vertraue Hütter und das im der künftige Arbeitgeber noch nicht intressiert und wenn dann Sommer kommt, hoffe ich auf ein Gerardo Seoane als neuen Trainer....
Schlabbeseppel
Schlabbeseppel Vor 25 Tage
Da wird der Onkel Adi ab September Mittwochs schön CL schauen. Zuhause auf der heimischen Couch. Viel Spaß dabei.
Noah 2201
Noah 2201 Vor 24 Tage
@Schlabbeseppel Das ist positiv, im Internet wirkt es so als würden die meisten Frankfurt Fans erwarten, dass ihr Club jetzt konstant so spielt wie dieses Jahr und sich auf eine Stufe mit den Tobclubs stellt. Aber gut zu wissen dass nicht jeder so fast schon unrealistisch Ansprüche hat✌
Schlabbeseppel
Schlabbeseppel Vor 24 Tage
@Noah 2201 ich spüre keinen Frust und ein Jahr CL ist besser als keins. In der Tat erwartet auch keiner, dass der Erfolg nächstes Jahr wiederholt wird. Der Verein ist demütig und geerdet.
Noah 2201
Noah 2201 Vor 24 Tage
Ja stimmt, besser als nächstes Jahr mit ner Mannschaft die Doppelbelastung so nicht gewöhnt ist aus der CL auszuscheiden und in der Bundesliga wieder auf gewohntem Platz 8-12 zu spielen. Ich verstehe den Frust und fände es auch gut einen Verein wie Frankfurt weiter oben zu sehen, nur leider wird das schwierig
Var_misc
Var_misc Vor 25 Tage
Man sollte noch nicht über ungelegte Eier reden.
Zyrak
Zyrak Vor 25 Tage
FORZA SGE
Sam Bruce
Sam Bruce Vor 25 Tage
Hütter ist ein Lügenbaron, bloß kein Rangnick jetzt !!!
Andreas Distler
Andreas Distler Vor 25 Tage
Sollte Rangnick kommen...wissen wir warum Adi geht!! Und das versteht dann jeder!!!
dotcomhero
dotcomhero Vor 25 Tage
Bitte einfach die komplette Moderation und den Sendeplatz an Fussball2000 abgeben 🙃🙃🙃 Bambi und das Rosa-Hemd nerven richtig. Und wer ist eigentlich die Blonde? Selbst der Imbissbudenbesitzer vorm Stadion oder eine Einlasskontrollerin wäre relevanter und spannender zu hören. Nichts für Ungut. Eigentlich ist die Idee des Formats echt cool^^
Jurgen Weyer
Jurgen Weyer Vor 25 Tage
Nächstes Jahr geht's gegen Abstieg 2 Liga Frankfurt ist bald dabei
Jurgen Weyer
Jurgen Weyer Vor 25 Tage
Den wird das gehen wie Werder bald sind sie wieder ganz unten
Tom Stuber
Tom Stuber Vor 25 Tage
Hab den sowieso nie gemocht, bei Kovaç hat es extrem weh getan, aber bei dem Heuchler war es doch klar das es so kommen wird! Hasenhüttl und/oder vor allem Rangnick und wir haben noch ein Upgrade bekommen:) Machs gut Adi, hoffentlich fliegst du in Gladbach richtig auf die Schnauze☺️
Rudi Patolla
Rudi Patolla Vor 25 Tage
Was erlauben Adi Hütter?
Supreemo 89
Supreemo 89 Vor 25 Tage
Hütter ist doch der wychs Meister. Wieso geht er?
Supreemo 89
Supreemo 89 Vor 25 Tage
@Schlabbeseppel fühl ich
Schlabbeseppel
Schlabbeseppel Vor 25 Tage
für manche ist es eben reizvoller, etwas aufzubauen, anstatt das aufgebaute nur zu verwalten.
C F
C F Vor 25 Tage
Das hat er schon bei Salzburg und Bern so gemacht. Immer als Meister gegangen. Wird schon seine Gründe haben.
Andr Su
Andr Su Vor 25 Tage
Wieso geht armin reutershahn mit?
Deniz Steinfeld
Deniz Steinfeld Vor 25 Tage
Hey Jungs der 2 Platz is auch noch drin ich meine Leipzig hat schwere Spiele haha. Aber das horror zenareo wäre natürlich das frankfurt 4 wird und dortmund die championsleague gewinnt dann sind wir nähmlich in der europaleague
Chris Schubert
Chris Schubert Vor 25 Tage
Lügner 🤮
a d
a d Vor 25 Tage
Corona ist bei uns gar kein Thema!!!! Haha , wie leise sie alle plötzlich sind, hat die Aussage nicht ins Konzept gepasst ??
Disaster Artist
Disaster Artist Vor 25 Tage
Jesse Marsch wäre perfekt
Thorsten Schreiber
Thorsten Schreiber Vor 25 Tage
Vielleicht könnte ja Hübner noch ein Jahr dran hängen. Das würde dem neuen Gespann helfen.
Sammy Di Santo
Sammy Di Santo Vor 25 Tage
Hübner möchte in Rente und nicht mehr den Stress haben. Kannst dir ja mal das Interview im Eintracht tv über DEpost ansehen.
FC Köln 89 Düren
FC Köln 89 Düren Vor 25 Tage
Asi vom Hütter geht der nach einen Gurken verein . Eintracht in der Champions league
TheRealNucleus
TheRealNucleus Vor 24 Tage
Deutsche Sprache?
J. R
J. R Vor 25 Tage
Spieler, Trainer, Vorstände kommen und gehen wer bleibt sind die Fans...
Sebbes Freiberg
Sebbes Freiberg Vor 25 Tage
Die gleiche scheiße die der bvb bei uns gemacht hat großes Entschuldigung an alle Eintracht Fans !!!
J. R
J. R Vor 25 Tage
wenn der am Wochenende gegen Gladbach verliert dann ist Polen offen...
Selim Taskiran
Selim Taskiran Vor 25 Tage
Vielleicht kommt ja der Joachim löw als neuer Trainer zu der Eintracht:)
drahtman
drahtman Vor 25 Tage
Der Super Gau ist perfekt. Der Wechsel ist bestätigt. Wenn er jetzt noch die CL vergeigt (und das kann in Gladbach schon losgehen), dann kotz ich im Strahl. Für mich eine unfassbare menschliche Enttäuschung sowie eine maßlose Frechheit, den Wechsel ausgerechnet jetzt zu verkünden. Wenn wir jetzt nicht rasend schnell beide Positionen neu besetzen, droht uns die ganze Mannschaft um die Ohren zu fliegen. Hinti, Ilse und Sow sind Hütter Fans und Kostic, Jovic und co. Bobic Fans, Silva ist eh kaum zu halten. Prost Mahlzeit !
Schlabbeseppel
Schlabbeseppel Vor 25 Tage
@Tom Stuber schlechter auch nicht
Tom Stuber
Tom Stuber Vor 25 Tage
Besser kann man es leider nicht zusammenfassen:(
Liberté
Liberté Vor 25 Tage
Nicht aufregen! Wenn Ihr eines lernt, falls Ihr es noch nicht wisst: schreibt im Profisport niemals: Ehrenmann, Vereinstreue, Vereinsliebe, Charakter und Bekenntnis, Rückgrat... Am 28.02.2021 hieß die Headline: „Eintracht-Bekenntnis - Hütter ‚Ich bleibe!‘“...
gibson335td
gibson335td Vor 25 Tage
Der Fußball seit Jahren nur noch ein Geldgeschäft - Enttäuscht von Hütter - aber so ist das mit dem Geld - unglaublich kein Abstieg sondern wahrscheinlich Champions-League und alle gehen. Wer bringt uns jetzt ins nächste Level, fallen mir nicht viele ein - würde ein Ralf Rangnick zu Eintracht passen ? - Sportlich mit Sicherheit - man darf gespannt sein, vielleicht ist da schon was im Busch und Herr Hütter ist deshalb nun zu Gladbach gewechselt . Ätzend immer die Unruhen vor wichtigen Entscheidungen - als ob man es der SGE nicht gönnt... unfassbar.
Gerhard Muth
Gerhard Muth Vor 25 Tage
Das glaube ich immer noch nicht!Gerhard Muth RLP MZ aus Rheinhessen
rosselxxl
rosselxxl Vor 25 Tage
Leute, boykotiert doch endlich mal konsequenz die Bild-Zeitung. Deren Gebahren, Neid-, Missgunst- und Hass sähen ist Programm. Die Art und Weise wie die immer an ihre Infos kommen ist doch das letzte was man in einer Gesellschaft brauchen kann... Überläufer-, Verräter-, Heuchlertum darauf baut das System Bild auf und Alle nehmen es als ganz normal hin. Ohne diese Indiskretionen wäre das Thema Hütter doch noch ein, zwei vielleicht auch drei Wochen nicht konkret geworden und lässt nun immer mehr die Volksseele kochen.
Susanne Schulz-Fuhrmann
Susanne Schulz-Fuhrmann Vor 25 Tage
Die Bild kann nix dafür wenn Hütter uns im Stich lässt. Fragt euch, wer profitiert davon? Man müsste einfach verbieten, dass in der laufenden Saison Trainer, die vertraglich noch gebunden sind, abgeworben werden dürfen. Ist aber leider nicht so. Also geht es wie bei den Dominosteinen los, fällt einer um, entlassen, geht woanders der nächste und so weiter. Zurück bleiben die enttäuschten Fans, die sich nach einer Weile einfach alles schönreden werden. Was bleibt einem sonst übrig. Schauen wir mal, wer nachfolgen wird.
Leon
Leon Vor 25 Tage
Klopp kommt zu Frankfurt dann ist’s ok
Ucedo Banause
Ucedo Banause Vor 25 Tage
🤣🤣🤣 absolut NEIN!
Jürgen Hoffmann
Jürgen Hoffmann Vor 25 Tage
Vielleicht gab es für Hütter und Bobic keine Perspektive mehr bei der SGE weil die C-Krise der Eintracht so zugesetzt hat, dass keine guten Spieler bezahlbar sind.
funklover24
funklover24 Vor 25 Tage
"Ich bleibe" ist keine ultimative Aussage, weil dazu ein wichtiger Aspekt fehlte, nämlich die Angabe, wie lange. Diese Betrachtungsweise ist zwar spitzfindig, aber um "Stand jetzt" zu verstehen, musste man auch spitzfindig sein. Als Adi sich in den Pressekonferenzen weigerte, klarzustellen ob er über das Saisonende hinaus bleibt, war jedoch klar, dass er geht. Neuer Trainer: Ten Hag, Seouane, Rangnick, Hasenhüttl.
creator 82
creator 82 Vor 25 Tage
Hier wird immer von "Das ist normal, so läuft das Geschäft heute" gesprochen! Das der Manager, Trainer und ggf. noch 7-8 Spieler gehen ist nicht normal. Hauptsache hier wird wieder ein Verein der sich gerade anschickt im oberen Drittel zu etablieren, kaputt gemacht! In Leverkusen, Gladbach etc. lacht man sich schon jetzt kaputt. Das war´s wir werden sang und klanglos im Niemandsland verschwinden und die CL verpassen!
Schlabbeseppel
Schlabbeseppel Vor 25 Tage
richtig so. Wende dich vom Leben ab. Hat eh keinen Sinn.
Steve Smith
Steve Smith Vor 25 Tage
2;5 statt 5 Millionen für Bobic ist ein Witz. Wenn man bedenkt wieviel Geld Hertha durch seinen Millionär hat.
Nicolas Scholz
Nicolas Scholz Vor 25 Tage
Machts nicht besser
Nicolas Scholz
Nicolas Scholz Vor 25 Tage
*Milliardär
Daniel Anton
Daniel Anton Vor 25 Tage
Wie wird das für Lea wenn ihr Vater David Wagner genannt wird
Andreas Gotthardt
Andreas Gotthardt Vor 25 Tage
Wichtig das der Kader zusammen bleibt. Die sind eingespielt und können in den nächsten Jahren den Fußball in D und Europa mitbestimmen.
Noah 2201
Noah 2201 Vor 24 Tage
Das ist ein bisschen sehr hohes Ziel für einen Verein der in den letzten Jahren 7-9. wurde und davor 16. , ich fände es zwar gut wenn Frankfurt Vereine wie Leverkusen die oben dabei sind ersetzen könnte, nur sollte man einfach Realistisch bleiben
Steve Smith
Steve Smith Vor 25 Tage
Hütter ist ein scheinheiliger Heuchler und Verräter!!!
Steve Smith
Steve Smith Vor 25 Tage
Die Chefputzfrau hat auch Ihren Rücktritt erklärt.
Steve Smith
Steve Smith Vor 25 Tage
Hasan von bayern wird Manager und favre trainer
Dirk0766
Dirk0766 Vor 25 Tage
Das mit Adi Hütter würde auch mich sehr schmerzen, ...vor allem menschlich entäuschen! Aber...die SGE ist ein großartiger Verein und wird auch in Zukunft ein fantastischer Club mit viel Potential und Strahlkraft bleiben ! Im Herzen die Eintracht!
Achim Herchenröder
Achim Herchenröder Vor 25 Tage
Sorry, aber an Hütter werde ich "menschlich" jetzt sicher nichts mehr vermissen.
Skill0r1987
Skill0r1987 Vor 25 Tage
Ich verstehe einfach nicht, warum man dann nicht einfach sagen kann: "Es steht noch nicht fest" Tut doch keinem weh und im Nachhinein macht man sich lange nicht so unglaubwürdig, als wenn man andauernd den Fragen ausweicht. Und das bezieht sich nicht nur auf Hütter, sondern das ganze Geschäft. Wenn man im Februar sagt "Ich bleibe" und man danach mit Verhandlungen beginnt, dann kann man das doch auch nach außen kommunizieren. Und Ausweichen ist in meinen Augen keine klare Form der Kommunikation. Das ist wie die Antwort der Freundin, dass "nichts" sei...
Sammy Di Santo
Sammy Di Santo Vor 25 Tage
Es geht um die Mannschaft und den kurzfristigen Erfolg und nicht um das Wohlbefinden des Einzelnen... wie dir z. B. als treuen Fan.
Sven Kunkel
Sven Kunkel Vor 25 Tage
Wenn wir uns mit allen Dingen beschäftigen ist es doch bedingt nachvollziehbar. Bei Hübner es war bekannt. Bobic geht näher an sein Zuhause und auch bei Adi Hütter ist es doch am Ende verständlich. Natürlich wenn er direkt Kante zeigen würde ist das besser aber das ist das Fußballgeschäft. So kennt es jeder Spieler und jeder Fan mittlerweile. Aber sehen wir es mal aus Trainerperspektive. Er ist mit der Eintracht weiter gekommen wie man geglaubt hätte. Er ist vermutlich mit der Eintracht am Limit angekommen. Jetzt überlegen wir bedingt wie könnte es nächste Saison sein mit möglicher CL Teilnahme. Mit wem soll er als Trainer planen. Jovic und Younes sind nur Leihen. Können wir die halten? Bleiben Silva und Kostic. Es werden nicht alle Leistungsträger bleiben. Für einen Trainer wird mit diesem Aktuellen Kader so einen Doppelbelastung nicht machbar sein. Dazu müsste der ganze Karter komplett nachgebessert werden. Aber wir kennen auch mittlerweile die Eintracht. Klar hat Bobic immer die ganzen Jahre Top Arbeit geleistet aber um ganz oben mitzuspielen muss man auch ganz oben einkaufen. Da ist das Budget nicht vorhanden. Jetzt sehen wir komponenten Zwecks Bezahlung und so ist es Leider mittlerweile regiert Geld die Welt. Frankfurt will oben mitspielen dann müssen sie oben bezahlen. Wenn man von allen nur die Bundesligaclubs anschaut bezahlt Frankfurt in der unteren Hälfte. So wird man auf Dauer kein Top Profis und Top Trainer halten können. Für Adi Hütter könne auf Dauer eine Zukunft in Gladbach besser sein. Für Bobic in Hertha wegen zu Hause nähe und mehr Gehalt. Fußballvereine sind letztendlich großen Firmen und Spieler Trainer Vorständen genauso wie die Greenkeeper alles nur Angestellte.
Preunges Heimer
Preunges Heimer Vor 25 Tage
Adi Hütter soll in der selben sportlichen Irrelevanz verschwinden wie Nico Kovac, viel glück wo auch immer du hinwillst CIAO
Anton Behling
Anton Behling Vor 25 Tage
Ich mache mir nur bei Sow sorgen
Anton Behling
Anton Behling Vor 25 Tage
Schweini Sportvorstand, Löw Trainer zu Schweini noch ihrgendeinen Erfahrenen der in 1-2 Jahren aufhört. Ich denke das wäre cool.
Till Barczynski
Till Barczynski Vor 25 Tage
Schweini ja löw bitte nich
Dominik Heiland
Dominik Heiland Vor 25 Tage
Denke Jesse Marsch würde gut zur Eintracht passen
Daniel Linss
Daniel Linss Vor 25 Tage
Freue mich auf Rangnick und Hasenhüttl. Adios ihr Ehrenlosen
Franzi Hoffmann
Franzi Hoffmann Vor 25 Tage
Alles ok mit dem „Fußball nur Ei Geschäft“. Das mögen die handelnden Personen tatsächlich so denken. Nur ein Problem bleibt: Die Fans begeistern sich nicht und in kleinster Weise mit dem Fußball in geschäftlicher Beziehung. Nein, sie sind emotional dabei und verlangen nicht mehr und nicht weniger die Kleinigkeit Ehrlichkeit im „Geschäft“. Nicht wundern, wenn das „Geschäft“ seine Kunden verliert.
Il Fotografo
Il Fotografo Vor 25 Tage
Einfach eine unglückliche und traurige Geschichte: Ein Adi H. versucht in der Außendarstellung professionell zu wirken, aber in Wahrheit stellt er das Gegenteil dar. Sollte er die Eintracht tatsächlich verlassen, hat er eindeutig gelogen und erheblich an Seriosität verloren. Dieser Adi H. könnte sogar bei Eintrachtfans die zweite Hassfigur nach Josef Heynckes werden.
Schlabbeseppel
Schlabbeseppel Vor 25 Tage
nein, wird er nicht
Klaus Stirmlinger
Klaus Stirmlinger Vor 26 Tage
Wenn Favre kommt , gehts bergab.
Sammy Di Santo
Sammy Di Santo Vor 25 Tage
Favre kommt niemals, da kannst du einen drauf lassen!
Money Boy - Curry (Official Video) Prod. Sonix
2:15
ceddo und ich bestellen blind essen!
14:32
lenimariee
Aufrufe 106 Tsd.
Im Schatten der Stars: Eintracht Frankfurt feiert Durm & Kamada | Bundesliga Rückblick
36:22
EP#435 - #ichbleibe | Eintracht Frankfurt Podcast
2:08:47
Money Boy - Curry (Official Video) Prod. Sonix
2:15
ceddo und ich bestellen blind essen!
14:32
lenimariee
Aufrufe 106 Tsd.
S04-PK vor Hoffenheim | FC Schalke 04
16:31
FC Schalke 04
Aufrufe 25 Tsd.
Full Court Alley oop to myself
0:22
Chris Staples
Aufrufe 6 Mio.